Ebay kleinanzeigen Betrogen worden, was tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kannst du ... musst allerdings erstmal alle klagekosten selbst tragen...

Kannst du belegen das er behauptet hat das es ein Original ist?

Bist du sicher das der Ausweis echt war bzw sein Name stimmt ?

Ja bin mir zu 100% sicher, habe es mit seinem Facebook Account verglichen. Bin selber erst 15, meine Eltern sind Finanziell allerdings sehr gut aufgestellt. Könnte also die Klagekosten tragen. Kann mit Screenshots belegen, dass er die Originalitöt garantiert hat.

1
@Leonidassss

Dann müssen deine Eltern klagen

wie alt ist denn der Verkäufer?

0
@Leonidassss

Okay, also kein „Kind“

Dann sprich mit deinen Eltern!

1
Ich habe ihm jetzt gedroht, er solle mir das Geld zurück zahlen aber er hat mir nicht geantwortet.

Aha, "gedroht"...

Man droht nicht, außer wenn man sich lächerlich machen will, sondern man kündigt an und zieht das dann auch durch, und zwar erst mittels Einschreiben und dann mittels Rechtsanwalt.

Jup, Anwalt einschalten.

Was möchtest Du wissen?