Ebay - ist die Überweisung sicher oder nicht?

6 Antworten

Der Verkäufer hat erstmal 2 Bewertungen(100%)

Das wäre mir dann für Überweisung zu unsicher. Gib bitte die Artikelnummer bekannt, ich schaue mir den Verkäufer gerne mal an. Das kannst Du auch als Kompliment machen, was ich nicht veröffentlichen werde.

Warum ist garni9cht unsicher. Jeder hat mal klein angefangen du und ich auch.

0
@Carlystern

Siehst du irgendwo, ob die Bewertungen als Verkäufer oder Käufer erworben wurden? 

Und wenn Du einen Warenwert von EUR 120,-- bis 150,00 in den Wind schiessen kannst, ich möchte das nicht. Und ergänzend: als ist vor 14 Jahre angefangen habe auf der Verkaufsplattform ebay zu kaufen und zu verkaufen, war es noch nicht so von Kindern überlaufen und zusätzlich in den gierigen Händen von Betrügerhaien

1

Ja und Nein! Du gibst deine Daten nicht "aus der Hand" aber anderseits kann man eine Überweisung nicht rückgängig machen! Bekommst du keine Ware, ist das Geld erst einmal weg!

100% Sicher ist es nie.

Du musst halt aufpassen: Ist das Produkt, der Verkäufer im Inland?
Schaut die Produktbeschreibung (Fotos) Seriös aus?

Wenn man dass Produkt nicht bekommt kann man den Verkäufer über Ebay herausfinden, d.h. wenns nicht kommt sagt dir Ebay den Namen die Adresse und so, und dann kann man denjenigen Anzeigen.

Also, ist es schon ziemlich sicher.

P.s. Immer den Bauch nach entscheiden ob es Seriös ist oder nicht. :D

okay Danke.

0

nicht wirklich.

Paypal schützt oft aber auch nicht.

Ansonsten hängt das vom Artikel ab - Elektronik usw. passiert viel weil attraktiv für viele. Kaufst Du z.B: einen alten Schrank passiert - anderes Publikum

eBay hat eigentlich einen ganz guten Käuferschutz - wenn du also per Überweisung zahlst (was du dann ja mit Kontoauszügen belegen kannst) und die Ware aber nicht ankommt, bekommst du von eBay das Geld zurück! Ich zB lasse auch nur per Überweisung zahlen, da PayPal-Konten leichter gehackt werden können...Für den Verkäufer ist die Überweisung definitiv sicherer als PayPal und du als Käufer bist von eBay abgesichert ;)

guten Käuferschutz - wenn du also per Überweisung zahlst (was du dann ja mit Kontoauszügen belegen kannst) und die Ware aber nicht ankommt, bekommst du von eBay das Geld zurück!

Nein, bitte nicht. Das gilt nur zu bestimmten Bedingungen für gewerbliche Verkäufer, die unter ebay-Garantie verkaufen:

http://portal.ebay.de/ebay-garantie

Lies bitte nach unter: ebay-geprüfte Händler

und unten auf der Seite unter ebay-Käuferschutz:

Der eBay-Käuferschutz schützt Sie auch bei Einkäufen ohne eBay-Garantie, abhängig von der gewählten Zahlungsart.
Der eBay-Käuferschutz gilt für praktisch alle Einkäufe bei eBay, die Sie mit PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte bezahlen im Rahmen der Bedingungen.

Da steht nichts von Überweisung

3

Ich bin selbst schon verarscht worden von Verkäufern bei eBay und zahle viel per Überweisung. Bislang habe ich alles zurück bekommen...ist jedenfalls so meine Erfahrung mit eBay, bei PayPal hab ich schon andere Sachen erlebt (zB "Pech gehabt, wir geben Ihnen das Geld nicht zurück")

0
@Tanzmaus2802

Du hast dann vielleicht tatsächlich bei Verkäufern unter ebay-Garantie gekauft.

1

Das kann natürlich sein...

0

Was möchtest Du wissen?