Earum beißt mein Kater meiner Katze in den Nacken?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo, das ist entweder ein Beschützerinstinkt egal ob von männlicher oder weiblicher Seite,oder ein schon vorhandener Geschlechtstrieb.Beides ist harmlos,hatte ich auch hier zu Hause.Meine weibl Katze,damals 3/4 Jahr alt wollte den Neuzuwachs (männl.) immer nur herumtragen,er hat es sich etliche Monate gefallen lassen,irgendwann wollte er es dann nicht mehr.Sie hat aber immer wieder versucht,obwohl er schon grösser war als sie,ihn ins Genick zu beissen um ihn herumzutragen. Das kann eine Variante sein,oder Dein Kater hat schon "Gefühle",dann lass ihn schnellstmöglich kastrieren,bevor Du unangenehme Gerüche in der Wohnung hast,aber wie gesagt,beides keine Sorge zur Beunruhigung. LG Susanne

Der berühmte Verhaltensforscher Desmond Morris schrieb mal ein sehr interessantes Buch über das Wesen und das Verhalten von Katzen. Das Buch hieß "Warum die Katze einen Buckel macht" oder so ähnlich. Es ist putzig geschrieben und dennoch sehr informativ und vor allem fundiert... Wenn du etwas über das Verhalten deiner Katzen lernen möchtest, dann empfehle ich dir das Buch!

der nackenbiss ist typsch für die katzen. die mutter bringt so ihre jungen in sicherheit und der kater hält die katze während des geschlechtaktes mit diesem biss unter kontrolle. katzen fallen in eine art starre, wenn sie da gepackt werden, damit die jungen bspw. auch nicht herumzappeln wenn die katzenmama sie geschwind wohin bringen muss

Also mit 7 Monaten könnte dein Kater langsam geschlechtsreif werden. Wie oben schon beschrieben, packt der Kater beim Geschlechtsakt die Katze am Nackenfell. Vielleicht "übt" er schon ein wenig.

Andererseits tragen Katzenmamas ihre Kleinen am Nackenfell, wenn sie sie z. B. in Sicherheit bringen wollen. Das tut den Kleinen nicht weh, das Nackenfell sitzt für diesen Zweck ganz locker. Vielleicht ist es also auch so eine Art Beschützerinstinkt?

Schutzfunktion glaub ich eher nicht, denn sie fauchen sich immer dann an. ich denke auch dass er sie durchnehmen will

0

Hallo ich habe ein Weibchen 3 Jahre alt, ist auch schon länger bei uns. Damit Sie nicht alleine ist haben wir ein Männchen dazu geholt.Er lebt jetzt seit August bei uns und ist jetzt 9 Monate alt. Er beisst sie ständig und rennt ihr immer hinterher. Ich weiss nicht ob das ein schauspiel ist . Sie schreit und Knurrt ihn schon an wenn er an Ihr vorbei läuft. Momentan denke ich das gehört zur Katzenliebe, aber man soll ja auch nicht in die Natur greifen . Ich hoffe nur das legt sich bald.

naja, wenn der kater eine kätzin im zuge der begattung besteigt, dann verwendet er in der regel den nackenbiss, weil er die herzdame fixieren muss, da der liebesakt bei diesen tieren so gar nicht harmonisch ist... und spielerisch wird er das nun immer erproben, weil so alt ist dein kater ja scheinbar nicht...

obwohl dein kater mit 7 monaten schon geschlechtsreif sein sollte, da verstehe ich es nicht, wieso er dies bei nem kitten versucht... ist dein kater kastriert??

Da scheinen die Hormone zu kreisen ...

0

Kann es vielleicht sein, das es eine Art Schutzfunktion darstellen soll? Die Katzenmamas machen das doch auch immer bei ihren Baby

wieso sollte diese "schutzfunktion" bei einem kater auftreten, der mit der aufzucht der jungen so rein gar nichts zu tun hat?? das wäre atypisch, zumindest für einen kater...

0
@Startaler

welpenschutz ist ein begriff, der sich mehr auf hunde und wölfe bezieht und mittlerweile sind sich forscher einig, dass es einen generellen welpenschutz, wie man ihn landläufig propagiert, nicht gibt. sowas wie welpenschutz tritt wenn überhaupt nur in einem rudel vor und selbst dann, ist ein frecher welpe nicht vor eventuellen bissen geschützt...

0

Nun ja, ich sag's mal ganz plump: Mit einem halben Jahr ist Dein Kater erwachsen und vermutlich noch nicht kastriert.... Er ist heiß auf Dein Kätzchen.... ;-)

der Kater zeigt der katze wer der chef ist im haus!! das ist ganz normal, und wenn die katze etwas macht wo sie nicht darf, und der kater beisst, den ist das auch noch dazu erziehen!!

Hmmm nie Tierdokus gesehen? Also entweder will er sie besteigen oder sie umhertragen... das ist total normal ^^

Was möchtest Du wissen?