E Shisha gefährlich für wachstum?

5 Antworten

Hallo! Das ist zwar nicht gesund, aber : 

  • Zigaretten sind wesentlich gefährlicher.
  • Es gibt kein Risiko für das Wachstum.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Es gibt kein Pro für eine Shisha. Das diese gesünder sein sollen als Zigaretten ist nur ein Gerücht.

Sie sind genauso, wenn nicht sogar noch schädlicher weil man im Schnitt mehr an einer Shisha raucht als an einer Zigarette.

Nicht nur für das Wachstum sondern für den ganzen Körper ist das Gift.
Es ist pure Selbstvergiftung, es gibt nicht ein einziges Pro für eine Shisha.

Und wer den Geschmeck als Pro sieht, hat wohl noch nicht ganz Verstanden was man damit seinem Körper antut.

Nicht nur für Jugendliche sondern fr alleman in jedem alter hat die Shisha Risiken.

Über Krebs brauchen wir denke ich nicht reden.

Es geht um eine E-Shisha, ist etwas komplett anderes...Da wird ja kein Tabak verbrannt und es ist ken Nikotin enthalten, trotzdem Danke für die Antwort :)


0
@Luca2906

Ich weiß worum es geht, ich habe die Frage gründlich gelesen. Aber was tust du? Es wirkt eher als würdest du es dir gut reden wollen oder von anderen bestätigen lassen.

Nein auch eine E-Shisha ist nicht Gesund. Auch wenn kein Tabak verbrannt wird sind die Chemischen Reaktionen die in der Shisha stattfinden auf dauer und Menge schädlich für die Lunge.

Es gibt nichts positives. Ich sage das nicht einfach so.

0
@LunWall

aha... chemische Reaktionen... was reagiert denn da ???

Sorry, aber wenn ich so einen geistigen Müll lese wird mir übel... schade, das du dich von den Medien so verdummen lässt :-(

Gut... Dampfen (E-Shisha, E-Zigarette) ist keine reine Alpenluft, aber aucgh lang nicht sooo schädlich wie Tabakrauch, weil hier lediglich Glycerin, Propylenglycol und Aroma verdampft werden. "Chemische Reaktionen" finden dabei genau so wenig statt wie beim Wasser kochen, wenn man so ne Dampfe nicht arg ausserhalb ihrer technischen Spezifikation betreibt. Was wir verdampfen ist nichts anderes als Disconebel mit Aromen und ggf. Nikotin (nur aus reineren Rohstoffen) und da weiss man ziemlich genau, das der nicht bzw. nur sehr gering schädlich ist.

Ich bin jetzt sicher nicht dafür, das Kinder schon mit ner Dampfe durch die Gegend rennen, aber für mich als ehemalige Starkraucherin ist das Dampfen ein Segen: mir gehts körperlich weit besser als noch vor 2 Jahren und ich fühl mich rundum wohl und zufrieden.

0
@sunnymarie32

ICh kenne bereits mehrere Leute die Schäden durch Shishas egal ob E oder nicht und sowohl durch Zigaretten egal ob E oder nicht erkrankt sind mit Krebs oder harmloseren.

Shishas sind im Grunde auch nur "gefährlicher" als normale Zigaretten weil man im Schnitt deutlich mehr Shisha konsumiert als an einer Zigarette raucht.

0

so oder so  das ist nicht gesund. vor allen, wen ihr noch in Wachstum seid. informier dich in Internet, da steht sehr viel Information über das thema

Was möchtest Du wissen?