Durch selbstbefriedigung infektionskrankheit?

9 Antworten

Nicht dass ich wüsste. Moment, natürlich kannst du dich mit irgendwas infizieren, wenn du dich da unten mit ungewaschenen Händen anfasst. Aber normalerweise nicht.

Die dabei ausgeschütteten Botenstoffe haben damit auch nichts zu tun, schließlich schüttet man nicht HI-Viren aus, wenn man an eine infizierte Person denkt. Das ist absoluter Unsinn. Was ausgeschüttet wird, das sind Hormone, die das Glücksgefühl und die Erregung steuern.

Hallo

Wie andere schon gesagt haben ist diese Aussage falsch.

Also Botenstoffe kenne ich nur aus dem Biologieunterricht um Informationen zu über tragen (Nervensystem)

Probleme kannst du nur bekommen wenn du zB ungewasche, dreckige Hände hast.

Das ist absurd und macht keinen Sinn. Du wirst ja auch nicht reich wenn du bei der selbstbefriedigung an einen reichen Mann denkst.

Infektionskrankheiten und sexuell übertragbare Krankheiten sind aber nicht ein und dasselbe.

Eine Infektion kann auch bei einer schlecht behandelten Wunde entstehen, das was du aber meinst sind Geschlechtskrankheiten wie HIV, AIDS, etc.

Bin ich sexsüchitg?

Erstmal sry wegen meiner Direktheit ... aber bin ich sexsüchtig? Beziehungsweise mastubiere ich zu oft? Ich mache es mir um die 4 mal pro Tag selbst, findet ihr das, dass zu viel ist ?! Und wie kann ich aufhören

...zur Frage

Ist das jetxt eine Gefahr für mich?

Ich habe mit sterilen nadeln und Iod usw.... eingewachsene Haare entfernt. Und auf einmal sagte ich zu mir selbst einen namen von einer person, die eine nicht heilbare infektionskrankheit hat z.b. Person XY's Blut . Das habe ich in gedanken gesagt und mir vorgestellt wie das blut aus einer Nadel kommt und zu mir rinnt. Und genau da hatte ich auch Wunden von der Entfernung der eingewachsenen Haare. Nun habe ich panische Angst das dieses vorgestellte Blut infiziert ist und entsteht von dieser Perdon welche ich gesagt habe ich und meine Wunden geronnen ist. Denn ich habe auch so etwas komisches gespürt. Ich habe Angst, dass ich jetzt diese Infektionskrankheit auch bekomme. Denn dieses bildlich vorgestellte Blut von der infizierten Person kam genau da auch wo die Wunden waren. Was soll ich machen? Ich hab panische Angst?!?

...zur Frage

Was ist am Schlimmsten...

durch Viren oder Bakterien verursachte Infektionskrankheiten? Bitte mit Begründung, warum Viren schlimmer sind als Bakterien oder Bakterien schlimmer als Viren. (Also ich möchte nicht hören z.B " Für chronish Kranke kann beides schlimm sein..." oder "das liegt an der Person selbst, wie schlimm sie eine Erkrankung wahrnimmt/empfindet "usw.) Danke im Voraus.

...zur Frage

Kann Sex zwischen 2 HIV infizierten Menschen die Krankheit verschlimmern bzw. beschleunigen?

Mag eine dumme Frage sein,aber ich stell sie trotzdem. Der Virus verändert sich ja,Medikamente schlagen unterschiedlich an usw. Wenn ich eine Erkältung habe und weitere Viren hinzukommen verschlimmert sich auch eine Erkältung. Ist das bei Hiv auch so? Heißt wenn ich als Erkranter Sex mit einem andern hätte kommen ja mehr Viren in den bereits erkranten Körper. Kann die Krankheit dann auch eher ausbrechen? Oder ist es egal weil man den Virus halt schon in sich trägt?

...zur Frage

Ist selbstbefriedignumg im christentum wirklich eine sünde oder wird es nur so gesagt?

...zur Frage

Brennen in der Penisspitze(Harnröhre) nach Ejakualtion?

Ab und zu, bekomme ich nach der Ejakulation beim Masturbieren c.a 5 Minuten danach ein brennen in der Penisspitze(Harnröhre) welches nach und nach immer stärker wird und sehr stark weh tut, sticht und brennt und ich einen starken Drang habe, auf die Toilette zu gehen. Dies dauert dann etwa 10-13 Minuten und dann ist der Schmerz wieder weg. Woran liegt das? Ich habe das Problem schon seit Monaten, jedoch tritt es nur selten auf.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?