Duolingo Spracheingabe funktioniert nicht?

2 Antworten

Ich hatte das bei mir auch schon. Das passiert manchmal. Viel Alternativen hast Du da aber leider tatsächlich nicht, Du könntest maximal versuchen, ob es mit einem aderen Browser besser ist. Ansonsten bleibt wirklich nur, (temporär) die Spracheingabe zu deaktivieren.

Mach dir keine Gedanken um die Aussprache. Kinder hören erstmal tausende Stunden der Sprache, bevor sie ihr erstes Wort sprechen. Im Spanischen wird ohnehin alles so ausgesprochen, wie es geschrieben wird, außer das Doppel-r, stumme h und paar Kleinigkeiten, hat es das gleiche Vokal- und Konsonantensystem wie im Deutschen. Im Englischen musst du fast jedes Wort hören, um es richtig aussprechen zu können, da die Schreibung von der Aussprache abweicht. Also wenn die Funktion bei Duolingo nicht funktioniert, lass sie ruhig ausgeschaltet, ich habe sie vor 5 Jahren auch nie benutzt und während der erstes Lernjahre in Spanisch kaum gesprochen, doch meiner Meinung nach übst du auch die Aussprache mit jedem Mal, das du das Wort hörst, somit ... Ansonsten sprich es laut vor, wenn es dich die Vokabel abfragt. Don't worry!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Bachelor Lehramt Sekundarstufe (Deutsch, Spanisch)

Was möchtest Du wissen?