Dunkle bis schwarze Flecken im Parkettboden, wie bekomm ich sie weg?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn hier das Wasser "eingedrungen" ist, wird auch oberflächliches abschleifen diese Flecken nicht entfernen. Ich hoffe nur für Euch, dass diese Mängel im Übernahmeprotokoll vermerkt wurden.

Wenn da erst mal Feuchtigkeit eingedrungen ist, hilft nur abschleifen.

Ist es eine Mietwohnung ? Dann ist es Vermieter Sache das zu machen.,

Reklamiere es bei dein Vermieter, >Schriftlich< wenn du ausziehst zahlst du den Reparaturschaden, ansonsten lass es vom Fachmann Begutachten, der dir auch den Preis nennen kann 

Hallo saikah,

wenn ich das richtig sehe, ist das nicht Dein Problem, sondern das der Vormieterin!

Sollte die Vormieterin das nicht von sich aus erledigen, müsste das der/die Vermieter/in beheben und dafür die Kaution der Vormieterin verwenden!

Ein Tipp von mir, mache bei der Besichtigung und bei der Übergabe von allen "Mängel" Fotos, das kann bei einer Auseinandersetzung, bzw. einem Auszug viel Ärger ersparen!

MfG

Norina

Ist das parkett geklebt oder schwimmend verlegt?

Um was füe ein Parkett handelt es sich.Mosaik,Landhausdiele,etc.

Um es aber vorweg zunehmen, wenn Ihr für den Schaden geradestehen müsst. Werdet Ihr nicht darum kommen die Reparatur einen Fachmann zu

überlassen.

Abschleifen und neu versiegeln lassen.

Was möchtest Du wissen?