"dümmer" wenn man krank ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Körper ist im Krankheitsfall sehr beschäftigt und geschwächt, so dass es durchaus sein kann, dass du dich schlechter konzentrieren kannst, kraftlos bist und nicht mehr ganz so klar denken kannst. Das heißt aber nicht, dass du plötzlich dümmer geworden bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nichts Ungewöhnliches. Der Körper ist geschwächt und deine Konzentration lässt nach. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist was ganz Normales. Deshalb sollte man auch nie zur Schule gehen, wenn man z.B. eine wichtige Arbeit schreibt. Deine Konzentrationsfähigkeit ist sehr eingeschränkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?