Dressursattel auf isländer?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Huhu,

das geht sehr gut. Ich nehme regelmäßig Unterricht auf Isländern mit Kieffer Dressursätteln. Meine Trainerin hat sich bewusst dazu entschieden und nicht für die Töltersättel, da diese einen doch recht häufig weit nach hinten und vom Pferd weg hin setzen. 

Der Tölt unterscheidet sich von der Bewegung her nicht so sehr von einem stark versammelten Schritt, ein passender Sattel stört das Pferd in dieser Bewegung nicht, egal was für ein Sattel es ist.

Zum Dressurreiten ist ein Dressursattel immer am optimalsten und es gibt für jeden gesunden Rücken eine Marke mit einem passenden Modell. Dein Sattler wird bei der Sattelsuche euer Ansprechpartner sein.

Liebe Grüße

Ich hatte für meinen damaligen Isi einen Wintec Dressursattel und für meinen anderen Isi einen Wintec VS-Sattel. Beide vom Sattler angepasst.

Frag am besten deinen Sattler um Rat. Nicht jeder Sattel lässt sich an jedes Pferd anpassen.

Ich bin jetzt nicht gerade der Töltexperte, aber ein Dressursattel ist definitiv nicht schlecht für einen Isi, das hat mit dem Sitz und der Sattellänge zu tun.

Auch bei einem VS sehe ich eher wenig Konflikte.

Sattel für junges Pferd

Hallo ihr lieben :) Ich bin zur Zeit am überlegen, ob ich nicht einen neuen Sattel kaufen soll. Habe jetzt einen Sommer VS Sattel. Möchte aber gerne noch einen Dressursattel dazu, da ich mich mehr auf Dressur mit meinem Dicken konzentriere und da seine Stärken liegen. Er ist aber noch in der Ausbildung und legt wahrscheinloch noch an Muskeln zu. Jetzt die Frage: Ist es sinnvoll sich gleich einen Sattel zu kaufen und anpassen zu lassen? Geld spielt keine Rolle, ich will, dass er meinem Pferd passt. Nur will ich nicht, dass ich alle 1-2 Jahre einen neuen Sattel für 1000 - 3000 Euro kaufen muss. Sollte ich dann lieber bei meinem jetzigen bleiben und diesen dann ab und an anpassen lassen (also nach Muskelaufbau)?

...zur Frage

Mein Pony ist 140cm gross und hat einen Dressursattel. Halfter größe Pony passt schon nicht mehr, sollte ich dann Größe Dressur oder Pony kaufen für den Sattel?

...zur Frage

Probleme beim Tölten ( Isländer)

Hi, ich hatte heute auf meiner neuen RB, ein Isländerwallach, Einzelunterricht bekommen. Wir haben Tölten geübt, mein Isländer ist kein Naturtölter. Deswegen muss ich mit den Zügel annehmen und nachgeben, um ihn durch Genick gehen zu lassen. Doch ich hab das Gefühl er geht viel zu eng, aber wenn ich weniger am Zügel mache, dann dreht er durch und fällt in Trab. Einmal hat die Reitlehrerin gesagt, dass er für einen kurzen Momet mit seinem Kopf an der Brust war. Ich hab sofort wieder nachgegeben.

Habt ihr vielleicht auch Erfahrung mit Isländer, wo es schwierig ist sie zu tölten? Was macht ihr dann?

...zur Frage

Mit welchen Hilfen bringt man einen Isländer zum tölten?

...zur Frage

warum können nur isländer tölten

Hi alle zusammen, ich wollt nur fragen, wieso keine Pferde außer die Isländer Tölt können, oder können sie es doch? ich hab auf jeden Fall noch keins gesehen, oder kann man es ihnen beibringen? danke

...zur Frage

Maße vom Pferd für den Sattel?

Hallo,

und zwar gibt es bei einem Sattel die Maße 16,5 & 17,5 & 18 aber wo messe ich das richtige Maß aus? Also wie komme ich darauf welcher Sattel meinem Pferd passt?

Ja, ich weiß man sollte dazu vom Sattler einen Sattel anpassen lassen (was wir auch gemacht haben.) Frage nur aus Interesse!

(Isländer)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?