Dremel 3000 / Dremel 4000 : was ist das für ein Gewinde für's Bohrfutter?

1 Antwort

mittlerweile habe ich die lösung.

aussendurchmesser des gewindes ist 7mm, die steigung ist 0,645 mm

aussendurchmesser vom schaft ist 3,2mm (etwas stramm, könnte 0,1mm geringer sein).

 - (Technik, Handwerk, Werkzeug)

Wo kann man diese kleine Teil kaufen die zum Bohrfutter passt?

0

Haben die 10,8V Schrauber von Bosch (blau) immernoch das Problem mit dem Bohrfutter?

Ich will mir jetzt endlich mal meinen eigenen Akkuschrauber besorgen. Ich habe also nach einem möglichst kleinen aber dennoch starken Bohrschrauber gesucht. Auf Amazon bin ich dann fündig geworden. Der aktuelle Bosch Professional GSR 10,8. Dazu gibt es ein Ladegerät, eine Tasche, ein Bit-Set und ein Holz- und Metallbohrerset. Alles zusammen für etwa 134€.

Allerdings habe ich im Internet überall gelesen, dass die 10,8er Maschinen von Bosch ein sehr großes Problem aufweisen. Der Kopf wackelt nämlich nach kurzer Zeit sehr stark. Und wer will schon einen eiernden Schrauber?

Jetzt meine Frage: Haben die Maschinen dieses Problem immernoch oder sollte ich zur Konkurenz gehen? Wenn ja, Makita oder Metabo? Hilti ist für kleinere Geräte ja nicht so dolle und DeWalt gefällt mir einfach optisch nicht.

...zur Frage

Durchrutschende Bohrer beim Bosch Schnellspann Bohrfutter?

ich habe mir eine Bosch PSB 500 RE gekauft vor kurzem. Habe sie mir deswegen gekauft weil das Gerät so schön klein und handlich ist, ideal für meine Holzarbeiten. Mit der zeit ist mir aufgefallen das meine Bohrer unten am Schaft angefressen sind, was auf "durchrutschende Bohrer" schließen lässt. Mein Vater hat auch so eine Maschine und auch bei Ihm sehen die Bohrer mittlerweile so angefressen aus. Ich habe zu dem die erfahrung gemacht das es vorgekommen ist bei meiner Bohrmaschine, das vereinzelnd bei Last kleine funken aus der oberen Lüftung gekommen sind, man muss schon vorsichtig damit arbeiten, sonst bekommt man einen kleinen Schlag.

Hat jemand ähnliche erfahrungen mit Durchrutschenden Bohrern gemacht?

Nun muss ersteinmal vergleichbarer ersatz her, nach langem Suchen habe ich zwei Favoriten gefunden für eine Kleine Handliche Bohrmaschine

Die Makita 6413 + ein passendes Röhm Zahnkranzbohrfutter (die 6412 gibt es ja leider nicht mehr)

oder die

Fein BOP 10 mit Ihrem Feststellbaren Bohrfutter

Hat jemand erfahrung mit diesem Maschinen oder kann mir Tipps geben???

...zur Frage

Bohrer abgebrochen

Da ich mich mit dem Thema nicht so auskenne wollte ich mal Fragen.

Letztens sollte ich im Zuge eines Praktikums mehrere Bohrungen setzen, mir wurde nichts genaueres erläutert sondern einfach gesagt nimm den Akkubohrer und Bohr da ein paar Löcher rein.

Das Regal war aber ca. 2 mm dick und meiner Meinung nach etwas zu stark für den Akkubohrer, aber es funktionierte einigermaßen bis ich einen Bohrer abgebrochen habe und später noch einen, da ich schließlich ziemlich stark drücken musste damit da überhaupt was geht. Der Typ hat deshalb voll angefangen rum zu heulen, obwohl ich mich entschuldigt habe und angeboten habe die zu ersetzen.

Jetzt ist meine Frage ob das meine Schuld war? Ich bin mir da gar nicht sicher, er meinte ich wäre zu unvorsichtig und zu hastig, was in dem Fall aber eigentlich nicht stimmen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?