Draußen schlafen - wie warm halten?

5 Antworten

Es gibt spezielle Leichschlafsäcke, aber die sind nicht ganz günstig, dass was am wenigsten Platz weg nimmt ist eine Wärmedecke (diese Allufoliedecken :D ) die bekommst du recht günstig und sind schnell verstaut (Hosentaschengröße).

E$s ist mal so: ohne Schlafsack wirds kalt. Ne Biwakdecke oder Biwaksack alleine hilft zwar gegen Auskühlen, hält aber nicht warm im Sinne von angenehm.

Es gibt Schlafsäcke die leicht sind und trotzdem warm halten, auch bei diesen Temperaturen. Dafür musst du allerdings ein paar € investieren.

Da hast du recht! Ich habe allerdings gehofft das ich darum herum komme mir jetzt noch einen teuren Schlafsack zu kaufen :/

0
@Nicciabc

Wenn du ihn anschließend nicht mehr brauchst, könntest du ihn ja z.B. bei ebay verticken. Es gibt auch Schlafsackeinlagen, die wohl auch nicht schlecht sind, wenn man sie in einen einfach Schlafsack "einbaut". Damit habe ich allerdings keine Erfahrung.

0

Nimm ein Schlafsack mit. Gibt Gute, die auch für kalte Tage gemacht sind. Sind nicht schwer und kuscheligwarm.

Mit dem richtigen Schlafsack ist das kein Problem. 

Da hast du recht! Ich habe allerdings gehofft das ich darum herum komme mir jetzt noch einen teuren Schlafsack zu kaufen

0
@Nicciabc

Achso. Hm. Ansonsten weiß ich es leider nicht. Ich gehe davon aus, dass du die richtige Kleidung dabei hast. Aber an einem Schlafsack wirst du wohl nicht vorbeikommen. Wenn du davon ausgehst, auch mal draussen zu schlafen.

1
@TheFux

Alles klar, danke für deine Antwort!

1

Was möchtest Du wissen?