Drahtseil verpressen gibt es eine Alternative (Klemmring.. ect.) für hohe Lasten?

 - (Technik, Sicherheit, Mechanik)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

neben dem Verpressen oder Vergießen von Seilenden in Kauschen gibt es noch sogenannte Keilklemmen:

z.B.:

https://www.certex.de/produkte/drahtseilzubehoer/seilendverbindungen/seilaufhaengungen-inkl-seilschloss-frueher-din-15315-p63675

Zu dieser Keilklemme benötigst Du unbedingt eine Drahtseilklemme.

https://www.certex.de/produkte/drahtseilzubehoer/seilendverbindungen/drahtseilklemme-verzinkt-din-en-13411-5-p61475

Je nach angewendeter Norm muss die Drahtseilklemme auf beide Seile (einlaufend und auslaufend) oder nur auf das Auslaufende (unbelastete Ende) geklemmt werden.

Diese Kombination ist für das heben von Lasten i.d.R. zulässig.

Bitte sei beim Heben von Lasten extrem vorsichtig und wenn Du Dir nicht sicher bist was Du tust dann lass es bitte jemanden machen, der sich damit auskennt

Viel Glück

cvo

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Danke für die Antwort! Hab jetzt mittlerweile einen Weg gefunden doch beide Enden verpressen zu lassen, dürfte also halten.

0

200 Kilo sind ja nun nicht soo viel. Wenn du 2 dieser Klemmen setzt, mit einigen mm Abstand dazwischen, siehst du ja, ob die erste Klemme zu rutschen beginnt.

Dann tragen beide. Welche Last ist denn angegeben für die Klemmen?

Zusätzlich: Menschen darfst du damit nicht hochziehen, und es darf auch keiner drunterstehen.

Das ist das Problem, weil ich nirgendwo weitere Informationen wie Rutschfestigkeit in kg oder sowas zu den Klemmen finde. Vom Aufbau her sehen sie aber so aus als ob die einiges halten würden.

Diese Klemme sehen wesentlich filigraner aus, haben aber ne Rutschfestigkeit von 150 kg:

https://www.cgahrens.de/drahtseilzubehoer/drahtseilklemmen/klemmstopper-2013-10-30/klemmstopper-8mm-detail

0
@borsti

bitte passt blos auf, es gibt je nach angewendeter Norm bzw. Anwendung vorgeschrieben Sicherheitsbeiwerte, die ihr gerade beim Heben unbedingt berücksichtigen solltet...

1
@borsti

Wenn die beiden Hälften nach dem Verschrauben nicht knirsch Aneinanderliegen, sollte es halten. Beim Verschrauben das maximale Drehmoment beachten,.nach fest kommt ab.

1

Was möchtest Du wissen?