Dissoziation von Ionensubstanzen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist das ein Tafelabschrieb? Falls ja, hast du schlampig abgeschrieben. Nur zum Beispiel:

Calciumchlorid Ca2+Cl–CaCl2 1:2

wäre richtig Calciumchlorid Ca+Cl2 – >CaCl2 1:2

und das Ganze hat nichts mit Dissoziation zu tun, die findet nämlich bevorzugt in Wasser statt, sondern es sind schlicht und ergreifend , wie Jobul schon gesagt hat, falsche Reaktionsformeln.

Was diese schlecht dargestellten und stets falschen Reaktionsgleichungen mit der Dissoziation zu tun haben sollen, ist dein Geheimnis.

stimmt.

0

Was möchtest Du wissen?