Die Taste P und Ü haben sich vertauscht

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man könnte probieren, ob man das mit sharpkeys umbelegen bzw. vertauschen kann.

http://www.computerbild.de/download/SharpKeys-3258345.html

Wenn ich da im diesen Programm gehe und P drücke zeigt er den Code an: Key: P (0019). Bei Ü zeigt er den Code Key: ]} (001B) . So jetzt könnten man umbelegen von "Map this key (From key)" in "To this key (To key) . Da müßte dann halt schauen, welche Codes er bei dir liefert. Und dementsprechend einstellen bzw. ändern. Das wird dann in die Windows-Registry geschrieben und ist dann immer verfügbar. Man muß dann halt aufpassen, wenn man die Tastatur mal tauscht.

Rechts unten in der Taskleiste sollte ein "DE" zu sehen sein. Ansonsten in der Systemsteuerung "Region und Sprache" aufrufen und mal das Tastaturlayout prüfen.

Den Tastaturteiber neu laden Ober über das Menü "System" nachschauen ob die Tastatureinstellung auf "deutsch" eingestellt ist. Ich arbeite mit einer Tastatur zum Beispiel in "deutsch" (lateinische Buchstaben) und "russisch" (kyrillische Buchstaben), weil ich beide "Sprachteiber" geladen habe

Funktioniert es, wenn Du die Alt plus Umschalttaste (Shift - also die, zum Großschreiben) drückst? (gleichzeitig)

Einfach die beiden Tasten aus der Tastatur nehmen und tauschen. Hätte ich gemacht :D Zumindest wenn es eine ältere Tastatur ist

Ich will sie ja nicht komplett entfernen. Da muss es doch irgendeinen Code geben oder so, bei den Einstellungen vielleicht, nur dort habe ich bis jetzt nichts gefunden

0

Was möchtest Du wissen?