Die Pyrolyse wurde nicht vollständig durchgeführt, wie entriegele ich nun die Tür meines Siemens-Backofens?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kommt auf die Reihenfolge an, wann Du welchen Schalter umlegst. Dann verriegelt die Tür erst nach der Erreichung einer bestimmten Temperatur und Du solltest auch währenddessen nicht versuchen die zu öffnen. Du kannst die Dauer einstellen und auch verlängern, wenn Dein Ofen sehr verschmutzt ist.

Man kann auch aus Versehen das Programm starten und dann ist die Tür verriegelt und dann muss man das Programm neu starten und dann umgekehrt handeln.

Bedienungsanleitungen kann man direkt bei Siemens runterladen, habe ich selber erst noch gebraucht. Nachdem Du zwischendurch das Programm gestoppt hast nachdem die Tür verriegelt wurde, dauert es eine ganze Weile, bis Du die Tür wieder öffnen kannst, weil erst die Hitze wieder gefahrlos auf ein erträgliches Maß runterkommen muss und bei verschlossener Tür dauert das. Dann läuft auch immer die Ventilation recht laut.

Warte einfach ab und das Programm ist toll und besser als jedes Spray!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julchen68
07.03.2017, 19:42

Ich habe die Reinigung ja nicht selbst abgebrochen, das passierte von alleine. Und der Ofen ist schon lange abgekühlt. Die Tür ist trotzdem zu. 

0

Da stand, dass man die Selbstreinigung erneut starten soll. Aber die funktioniert ja offenbar nicht. Der zweite Tipp war, den Funktionstegler einmal komplett durchzudrehen. Bringt auch nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Julchen68

Der Herd hat eine Störung und da kann dir nur ein Techniker helfen.

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was steht denn dazu in der Bedienungsanleitung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julchen68
07.03.2017, 19:43

Siehe oben...

0

Was möchtest Du wissen?