Die Kerne bei Granatapfel mitessen?

7 Antworten

Stimmt schon, am Anfang ist man irritiert, weil der Granatapfel eben vor allem aus Kernen besteht und fragt sich, was das soll. Schmecken aber richtig, richtig lecker!! Hier gibt's sogar eine Komplettlektion rund um den Granatapfel. Die Kunst ist nämlich, an die Kerne erstmal ranzukommen, ohne dass man hinterher die Küche renovieren muss ;-)

http://www.gutefrage.net/video/einen-granatapfel-richtig-schaelen

Nach meinen Erfahrungen kommt es auf die Sorte Grantäpfel an. Die einen haben recht weiche Samen in rosa Fleisch (angenehm süß), die sich gut zerkauen lassen und einen nussigen Geschmack geben, was ich sehr lecker finde. Bei der anderen Sorte ist das Fleisch zwar ansprechend rot, aber meist sauer und die Samen sind sehr hart und kaum zum zerkauen geeignet. Diese presse ich eher in einer Zirtonenresse aus (spritzt natürlich). Die beiden Sorten waren vor Jahren äußerlich gut zu unterscheiden, was leider mittlerweile nicht mehr der Fall ist.

Ein Granatapfel besteht im Inneren nur aus Kernen.

Was ist mit meinem granatapfel los?

Er hat zwischen den reifen normalen Kernen kleinere weiße (wahrscheinlich nicht richtig "ausgegangen"). Dazwischen sind aber ekelige schwarze kerne, die hart sind und nicht weich wie vergammelte Kerne. Kann mir jemand Sagen was er hat?

...zur Frage

Wieso keimen meine Granatapfelkerne nicht?

Hallo Leute, habe vor ca. über einer Woche Granatapfel Kerne, ohne zu trocknen, in Dünger reingetan. D.H. Kerne aus der Frucht rausgeholt, Fruchtschleim abgewaschen und entfernt. Nun halte ich die Kerne täglich feucht doch da tut es sich nichts. Laut dem Youtube Video von Detlef Römisch funktioniert diese Wariante, aber nur bri mir kommt nicht raus. Die Kerne sind ca. 1 cm in der Erde und schimmeln nicht. Dauert es nur einbißchen länger oder habe ich etwas falsch gemacht?

...zur Frage

Meisen fressen keine Sonnenblumenkerne warum?

Ich verfüttere den Rest des Winterfutters. Im WQinter waren keine Meisen da.

Nun kommt eine (1) Meise und wirft alle Sonnenblumenkerne aus der Futterstelle.

Die kleinen runden Kerne und getrocknete Apfelstücke frisst sie.

...zur Frage

Ein Granatapfel hat wie viele Kalorien, wenn ich nur die Kerne mit dem Fruchtfleisch esse?

Ich bin am abnehmen und diese Granatäpfel schmecke so gut, deshalb frage ich mich, ob sie nicht zu viele Kalorien haben. Aber dafür muss ich erst mal wissen wie viele Kalorien sie überhaupt haben. Und ich meine jetzt nur die Kerne mit dem Fruchtfleisch pro 100 g am besten, wenn das jemand weiss. Weil bei den Kalorienangaben von fddp und so bin ich mir nicht sicher, ob sie auch die Schale und alles andere, was man nicht essen kann meinen :/ Kann mir da jemand helfen weiterhelfen?

...zur Frage

Muschel und totes Würmchen in Tüte Sonnenblumenkerne?

Hallo!

Ich habe mir letztens in einem kleinen orientalischen Kiosk wo hauptsächlich arabische und türkische Produkte angeboten werden eine Tüte Sonnenblumenkerne gekauft. Ich habe in der Tüte eine Schneckenmuschel Schale und ein totes Insekt (glaube es war ein Wurm oder eine Made) gefunden. Kann es sein, dass die in der Türkei andere Vorschriften haben, was so was angeht? Auf der Tüte stand, dass die Kerne aus der Türkei stammen. Und denkt ihr, es lohnt sich, mit dem Schneckenhaus/Muschelschale (Das Insekt habe ich weggeworfen) und der Tüte zum Laden zu gehen und dem Besitzer das zu zeigen?

...zur Frage

Kann man die Schale eines Granatapfels mitessen?

Ich esse grad n Granatapfel, hab mal geraten dass die schale essbar ist..a lso auch nicht schädlich.. wie ist es? darf ich sie essen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?