Dich oder dir fragen? gutefrage

7 Antworten

Es gibt Dialekte, wo es gar keinen Akkusativ gibt. In Freiburg in der Schweiz beispielsweise sagt man "I ha dier gseh", also "Ich habe dir gesehen" anstatt "Ich habe dich gesehen". Ist auch richtig, kommt einfach auf den Dialekt an. Im Hochdeutschen sollte man aber den Akkusativ brauchen.

Ich denke es heißt "Ich frage dich ....", sodass "Was habe ich dich gefragt" richtig wäre, wobei natürlich die Antwort "Dir" auf die Frage "Wem habe ich eine Frage gestellt?" zutrifft.

Lg ;)

das ist eine anrede (direkte rede) an die andere person

Das Verb "fragen" ist mit dem AKKUSATIV verbunden: WEN-Fall:

Ich frage** ihn**, nicht "Ich frage ihm".

Deshalb heißt es natürlich "Was habe ich DICH gefragt?" (und nicht "dir")

Dagegen sagt man aber "Ich habe DIR eine Frage gestellt." (jemandeM eine Frage stellen).

dir wird im Dativ verwendet und dich im im Akkusativ 8-)

Was möchtest Du wissen?