Deutsch Note richtig ausgerechnet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich komme auf 3,125

2,25+3,5=5,75

4,75+2,5=7,25:2=3,625

5,25+3,625=9,375

9,375:3= 3,125

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julso
03.02.2017, 19:50

Müsste dann eine 3- im Zeugnis sein:)

0

Laut Schulgesetz werden in den Hauptfächern zunächst schriftliche Leistungen (also Klassenarbeiten) und sonstige Leistungen (HÜs, Epos etc) zusammengefasst. Diese Noten werden NICHT berechnet, sondern festgesetzt vom Lehrer. Das heißt, er hat da Spielraum und muss nicht nach dem rechnerischen Durchschnitt gehen. Beide Leistungen zählen dann widerum 50 % - das wird ausgerechnet. Bei Dezimalstellen kann der Lehrer dann erneut die Note festsetzen/runden, je nach Tendenzen und Gesamteindruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?