dermal anchors am Hals?

5 Antworten

Am Hals werden die super schnell rauswachsen. Eventuell kannst du dir einen zwischen den Schlüsselbeinen machen lassen (oder noch etwas tiefer). Es darf nicht zu viel Bewegung da sein, sonst können die nicht richtig verwachsen und wachsen schneller raus. Betäubung brauchst du nicht, das ist das unschmerzhafteste was es gibt. Trau dich einfach :)

Ich musste das jetzt erstmal googlen...  

Also ich persönlich würde ees nicht machen, aber das ist ja deine Entscheidung. Am Hals könnte es aber gefährlich werden, da hier wichtigen Nerven verlaufen, Blutgefäße und und und ... da riskierst du dass irgendwelche Bakterien die Blut-Hirnschranke überwinden wenn sich das entzündet.

Lass es lieber! 

Erfahrungen hab ich selbst damit nicht, aber meine Schwägerin hat 3 am linken Handgelenk. Sieht supi aus, nur das eine macht ihr Probleme, da sie ihren Jüngsten immer und ständig überall rumschleppt und das natürlich auf dem linken Arm.... Aber wenn der mal zu groß oder schwer ist wird das auch wegfallen. Zumindest ist eines ihrer Dermal Anchors durch die Dauer beanspruchung immer gereizt. Schön pflegen und sauber halten, dann solltest du keine Probleme haben, aber drauf achten das die nirgendwo hin kommen wo andauernd was drüber scheuert.

Sorry, aber hast du keine anderen Probleme, so was wir ne Gefäßentzündung und eitrige Wunden.... man man man.

Gefäßentzündungen durch einen Dermal Anchor??? Wo hast du denn so einen Quatsch gehört?

0

Such dir ein seriöses studio aus und geh mal vorbei. Schaue wie die leute sind und wie der eindruck ist. Rede mit den leuten...

Was möchtest Du wissen?