Der Ring der Macht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der eine Ring verleiht niederen Wesen Unsichtbarkeit und unterdrückt Sterblichkeit, höhere Wesen könnten durch den Ring jedoch große Macht bekommen und wären fähig gewesen die Kräfte des Ringes zu kontrollieren und nur auf Wunsch unsichtbar zu werden

Um garnich von dem Ring beeinflusst zu werden müsste man mächtiger als Sauron sein einen sehr mächtigen Ainu wie die Valar hätte der Ring sicher nicht verdorben

Außerdem ist Sauron als Ainu unsterblich und ein Ainu kann seine körperliche Form wechseln oder ablegen wie er will solange seine Macht in Arda nicht gebrochen ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In seiner Funktion als Zauberring, ist der Ring nur ein Machtverstärker, wobei er, als Teil von Sauron selbst, auch Einfluss auf den Träger nimmt.

Machtverstärker kann man so verstehen, dass die Fähigkeiten des Trägers verbessert werden. Gandalf und Galadriel lehnen den Ring zumindest aus diesem Grund ab, da sie annehmen, dass ihre vorhandene Macht damit noch zunehmen und durch den Ring ins Verkehrte gedreht würde.

Eine herausradende Eigenschaft von Hobbits, zu denen Gollum ja letztlich auch zählt, ist sich quasi unsichtbar zu machen, nicht durch Magie, sondern durch Lautlosigkeit und Schnelligkeit, aber sie können sich so der Aufmerksamkeit der anderen entziehen.

Durch die Magie des Rings wird diese Eigenschaft so sehr verbessert, dass sie tatsächlich unsichtbar werden, wenn auch nicht gänzlich, vergleich der Hobbit "Aus der Pfanne ins Feuer", Bilbos Flucht vor den Orks am Ausgang, sie bemerken ihn, weil sie seinen Schatten sehen.

Ob Isildur tatsächlich durch Tragen des Rings unsichtbar wird, ist gar nicht gesagt, ich kenne diese Version tatsächlich nur aus den Filmen. Es wird meines Erachtens von Tolkien nicht genau beschrieben wie er die Macht des Rings einsetzt.

Jemand der schon alle Macht hat, siehe Tom Bombadil, der wird von dem Ring ja auch nicht weiter beeinflusst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?