deepweb eigene erfahrung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es ist wichtig, daß ein Schatten existiert. Innerhalb dessen können sich Menschen ungestört austauschen, die unterdrückt werden.

Das ist die positive Seite.

Der Schatten entstand im Licht, in dem sich auch Wesen herumtreiben, die nicht gesehen werden wollen, weil sie kriminell sind.

Das Darkweb wird verschwinden, wenn alles andere auch dem Tod geweiht ist.

Heimlichkeit hatte und hat schon immer Bestand gehabt, seit dem die Menschen existieren.

Es wird nicht verschwinden. Warum auch? Es ist ja nicht schlecht. Man kann es jedoch für schlechte Zwecke nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, also ich muss dir Sagen einerseits, schon irgendwie. Aber das DeepWeb dient für mich nur als "Unterhaltung", sowie für viele andere auch.

 Andere wiederum nutzen die Anonymität für den Verkauf von Drogen und Waffen aus. Aber nicht nur das sonder auch für Dienstleistungen wie Auftragsmörder oder "Schoolbus Bomber" (kein Spaß das gibts wirklich).

 Es ist aber auch was gutes, du kannst Surfen ohne das deine Daten verkauft werden. Denn im Grunde wirst du selbst Verkauft, dein Verhalten im Web wird analysiert und alles wird gespeichert, der neueste Witz nennt sich ja Pokemon Go --> Wobei man den Quellen nicht immer glauben sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finds gut dass es damit einen Ort gibt an dem man frei über alles reden kann ohne zu wissen dass man sich damit strafbar machen könnte.

Illegale sachen sind halt immer dabei und nicht zu verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich sollte TOR bleiben, Menschenskinder....

Ein Hammer ist nicht dafür gedacht, Menschen zu töten. Trotzdem kann man es tun und es ist mit Sicherheit auch schon passiert. Sollen wir jetzt deshalb Hammer und Schraubenzieher verbieten? Natürlich nicht!

Nur weil ein paar Hanseln etwas ausnutzen, kann man es nicht gleich verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deep web und clear web sind nicht 2 pasr schuhe. Es ist ein gemeinsames Web. Nur werden die Seiten vom deeb Web nicht von Suchmaschinen gefunden.
Die hauptfunktion des Tor Browsers besteht nur darin sich die Deep Web Seitenanonym anschauen zu können unter dem Schutz mehrere IP Adressen.
Also würde ich sagen es soll bleiben.
Wer sich illegales geben will von mir aus aber auch das kann man im deep Eb vermeiden.
Kommunikation findet im deep Wwb meistens unter Foren statt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukasReiner
18.08.2016, 00:02

sorry wegen fehler. ist die handytastatur

0

Man bekommt einfach Drogen und Waffen, kinderpornos kann man so oder so sehen... kommt drauf an ob man damit was anfangen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?