Wie geht man mit dem Deep Web oder Darknet um?

5 Antworten

Wenn du den Brave Browser hast, kannst du zu jeder Zeit ein privates Fenster mit Tor öffnen. Damit geht es finde ich etwas einfacher, sich mit dem Tor-Netzwerk zu verbinden.

Ich benutze es zb um an nicht auf mich zugeschnittene Google Ergebnisse zu kommen, wenn ich wissen will, wie bestimmte Seiten ranken. Ich könnte aber natürlich auch onion-Adressen damit besuchen. Erst wenn du die besuchst bist du im eigentlichen "Darkweb". ansonsten wenn du damit "normale" Adressen aufrufst, benutzt du sozusagen einfach nur das Tor-Netzwerk um im Internet zu surfen. Viele machen das, um einen hohen Grad an Anonymität zu erlangen.

"Deep Web" ist was anderes. Das ist einfach ein Begriff für Bereiche des Internets, zu denen man nur per Psswort zugang erhält. Dinge die man nicht einfach so finden kann mit Google und private Accounts usw.

Wenn du die normalen Suchmaschinen im TOR-Netzwerk nutzt (Google, Bing, ja auch DuckDuckGo) wirst du die gleichen Ergebnisse erhalten wie auch im "normalen" Web.

Um auf die Seiten zu kommen die jeder unter "Darknet" kennt, musst du die Seiten wissen und über einen Link oder Ähnliches verfügen.

Du musst The Hidden Wiki finden. Dort sind die Onion Adressen von vielen wichtigen Darknetseiten gelistet. Von dort aus musst du dich dann eben durch die entsprechenden Foren wühlen. Und so noch geheimere Adressen finden um dann noch tiefer ins Darknet zu kommen.

Mit was jetzt deep web oder darknet? Die sind völlig unterschiedlich und haben wirklich nichts im geringsten miteineander zu tun.

Mit Tor kommst du in das darknet. In das deep web kommst du mit jedem browser, Tor brauchst du dafür nicht.

Alles was du brauchst findest du auf Google. Tor ist ein Browser der deine Identität "verschleiert", er dient wortwörtlich als "Tor" zum Darknet. Alles was du jetzt brauchst sind Onion Adressen, also "verschlüsselte" Website Namen. Woher du die bekommst sag ich nicht, aber einmal Googlen reicht aus um alles zu finden was du jemals brauchen wirst.
Und bau keine Scheiße. Glaub mir. Kann dir aus dem Freundeskreis bestätigen das du schneller eine Hausdurchsuchung hast als du denken kannst.

Was möchtest Du wissen?