dauerndes Augenzwinkern bzw. in die Augen drücken?

2 Antworten

Hey, du hast Stress und kannst dich nicht mehr entspannen. Dann muss die Spannung irgendwo raus oder in Schmerz umgewandelt werden. Versuche Entspannungsübungen und mach sie regelmäßig.

8

Also eigentlich habe ich keinen stress jedenfalls nicht das ich wüsste :D mache auch viel sport das sollte als entspannung reichen...

0
23
@1unicorn23

Wenn du einen Tick entwickelst, hat der eine Ursache. Die ist in der Regel Stress. Wenn das nicht der Fall ist, solltest du erst einmal mit deinem Hausarzt sprechen. Horch mal in dich hinein, was gerade mit dir los ist.

0

Das Zukneifen ist in erster Linie ein Schutzreflex. Damit wird verhindert, dass etwas Schädliches ins Auge gerät (auch z.B, übermässiges Licht). Auch kann das damit hinaus befördert werden.

Es sorgt auch für das Befeuchten der Augenaussenseite, die ja der Luft ausgesetz ist und somit ständig trocknet und nachgefeuchtet werden muss.

Es kann sein - und ich formuliere jetzt nur eine durch mich nichtüberprüfbare Theorie, dass Du mit dem vielen Herumfingern an Deinem Auge da einfach die Nerven gereizt hast, die den Fremdkörperkontakt feststellen und für den Reflex sorgen. Das kann jetzt in übermässig vielen Impulsen zum Augenkneifen resultieren.

Mir hat letztens mal ein Ohrenarzt in eigener Sache gesagt: "und am wichtigsten: lassen Sie das Ohr einfach mal in Ruhe". Damit hat er vermutlich richtig erkannt, dass ich allzuviel daran herumgereinigt habe.

8

Ich hatte ja nie einen fremdkörper im auge ich kneife das ja ganz bewusst zusammen weil dieses druck gefühl irgendwie angenehm ist :D das problem ist das ich es jetzt nicht mehr lassen kann...

0
55
@1unicorn23

Du hast gesagt, dass du am Auge herum drückst, Fremdkörper oder nicht. Schau mal hin.

Du musst drauf achten, es nicht zu tun. Sag doch Deiner freundin, sie soll auf Dich achten und eingreifen, wenn Du es tust.

0

Frauenarzt untersuchung hat mir gefallen, normal?

Hallo ich war beim Frauenarzt, ich musste mich untersuchen lassen. Ich musste mich auf ein Stuhl setzen und die Ärztin hat dann geschaut ob alles okay ist, damit ich die Pille weiter verschrieben bekomme.

Ich habe da jetzt eine Frage. Sie hat mich mit so einem Metallding untersucht und das hat mich irgendwie erregt, auch als sie mit ihren Fingern getastet hat. Mich hat das richtig Feucht gemacht. Alle meine Freundinnen sagen das es richtig wehtut oder so.

Ist das Normal das mir das gefallen hat?

(16 Jahre)

...zur Frage

Auge brennt und juckt

Hallo ihr Lieben,

ich beobachte nun schon seit ca. 4 Tagen das meine Augen gegen späten Nachmittag/Abend immer anfangen zu brennen und zu jucken. Und zwar im Bereich des Tränenausgangs, der Tränenpunkte und der Tränendrüse. Ich hab erst gedacht das ich meinen Mascara nicht vertrage, aber auch nach einem Tag ohne Mascara brannte und juckte es. Da es wirklich sehr wehtut mehrt man dann auch noch mit den Fingern in den Augen rum und reibt es. Dadaurch juckt es noch mehr. Ich habe nun noch ganz oft versucht meine Augen auszuspülen( mit kaltem Wasser) aber weg geht es nicht. Durch das in den Augen reiben werden meine Augen dann ganz dick und rot-angeschwollen.

Oft kann ich deswegen auch abends nicht einschlafen.

Ich würde gerne wissen was das ist, bzw wie man es vermeiden oder bekämpfen kann.

Lieben Dank jetzt schon für Tipps.

...zur Frage

Auf einmal Zwinker Tick?

Hi Leute Also ich habe folgendes Problem. Das kommt jetzt vielleicht echt blöd rüber, aber ich habe seit einigen Wochen irgendwie einen "Tick" und zwar muss ich zwanghaft blinzeln. Blinzeln ist vielleicht falsch gesagt, ich muss meine Augen einfach zusammenkneifen. Ich mache das absolut nicht bewusst, ich mache es nicht absichtlich, ich mache es einfach. Es kommt mir komisch vor, dass ich das jetzt auf einmal habe, weil ich das (soweit ich weiß) vorher noch nie hatte. Habt ihr eventuell ein paar Tipps wie man das unterdrücken/kontrollieren kann, oder was das normalerweise für Ursachen haben könnte? Tausend Dank im Voraus.

...zur Frage

Augenzwinkern - nervöser Tick!?

Hallo!

Ich hatte das in den letzten 2 Jahren manchmal, eine wie meine Mama sagt 'nervösen Tick'. Manchmal ging es bloß ein paar Wochen, einmal sogar ein halbes Jahr. Ich wurde in der Schule verspottet und knickte innerlich immer weiter zusammen. Aber irgentwann hat es aufgehört, Gott sei Dank. Und jetzt wieder daselbe Problem. Ich zwinker endweder ziemlich heftig mit den Augen oder blizel sehr langsam. Wenn ich sehr beschäftig bin hört das auf, aber sonst nicht. Ich werde wirklich noch verrückt!

Ich halte das nicht mehr lange aus, denn ich werde schon wieder verspottet und meinen Augen tut das auch nicht gut. Ich schlafe nicht sehr viel, 5-7 st (bin 13) aber daran kann es ja nicht liegen. Ich nehme Augentropfen aber es hört nicht auf...

Meine Mama sagte, dass wenn man das über ein Jahr hat, dass es dann für immer bleibt. Und davor haben ich so richtig Angst!

Kann mir bitte irgentjemand helfen?

Denn ich möchte nichz zum Arzt, Psychologen oder so, vllt kann man ja i-welche Tabletten dagegen nehmen???

Bitte...!!!

Danke schonmal.

...zur Frage

ReLEx smile Augenlaserverfahren

hallo, ich möchte mir meine Augen lasern lassen und bin auf die wohl "neueste" Methode ReLEx smile gestoßen. Hat hier schon jemand Erfahrung damit, bzw. ist hier jemand der sich egal mit welcher Methode die Augen hat lasern lassen? Vielleicht habt ihr auch eine gute Adresse für mich. Ich bin ehrlich gesagt ein totaler Angsthase....hätte aber gerne meine Brille los. Danke für eure Hilfe

...zur Frage

tick im auge - weg beim lasern?

Hallo, ich möchte meine Augen bald lasern.

Ich habe ein Tick im Auge ich zucke immer mit ihnen bzw. zwinker immer aber nicht so wie man es aus Filmen kennt, also richtiges zusammen drücken, ich vermute es kommt vom ganzen Computer, dennoch habe ich die Frage wenn ich mir die Augen laser und die endlich besser werden dieser Tick weg geht.

Ich habe mal mehr als ein halbes Jahr relativ viel verzichtet auf Soziale Medien etc - lief schon besser dann, frage mich trotzdem ob es dann weg geht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?