Datum auf Online Bewerbung vergessen, schlimm?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe auch letzte Woche mich online beworben. Die sehen doch, an welchem Tag die Bewerbung abgeschickt wurde, mach Dir da mal keine Gedanken.

Ich habe nicht extra das Datum aufgeführt, wozu auch? Wird automatisch gemeldet.

Viel Glück. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf deiner Email steht das Datum. Hast du sie mit einer Empfangs-und Lesebestätigung abgeschickt? Wäre nicht schlecht, dann weist du, dass sie auch angekommen ist. Kannst du bei deinem Emails einstellen.

Beim nächsten Mal lieber mehrmals durchlesen, dass man nichts vergisst.

Drücke dir die Daumen, dass du eine positive Rückmeldung bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Nachricht bei der Firma eingegangen ist, wird das Eingangsdatum & die Uhrzeit automatisch dort im Posteingang angezeigt.

Wenn die Emails ausgedruckt werden, wird das Datum (welches Du nicht eingegeben hast) fehlen.
Und nicht immer werden, dann die Eingangsdaten mit ausgedruckt. Weißt was ich meine?!

In der Hinsicht, dann schlecht.
Je nach Größe der Firma, wird die Bewerbung nicht unbedingt zuerst an den Zuständigen gesendet, sondern ausgedruckt; weitergeleitet usw.

Zudem, je nachdem auf welche Position Du Dich mit welchen Angaben (z.B. genau, ordentlich...) beworben hast, kann das fehlende Datum ein "Aussortiergrund" für die beworbene Stelle sein. (z.B. Widerspruch der eigenen Angaben - bzw. den Anspruch der Stelle nicht erfüllt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei dem Empfänger wird bei deiner Mail-Nachricht automatisch das Datum angezeigt, sogar die Uhrzeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die sehen doch, wann Du das gemacht hast - 


Alles prima!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, keine Angst, ich hatte das auch mal, und die meinten, es sei nicht schlimm !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?