Dark Souls 2 zu schwer?

3 Antworten

Zu schwer? Nein. Dann dürften es kaum Spieler schaffen bzw dies fast nur mit ner guten Portion Glück und Zufall schaffen.

Dark Souls (2) ist schwer, keine Frage. Es setzt auf Spielmechaniken die gängig gewordene Kompfortfunktionen bewusst vermissen lassen. Fehler werden hart bestraft und Gegner sind selbst in niederster Gestalt das gesamte Spiel über eine noch ernst zu nehmende Gefahr.

Spiele die vor 20 Jahren auf den Markt kamen hatten allerdings sehr oft solche hohen Spielhürden. Kompletter Neustart des Spiels nach Tod, keine oder sehr eingeschränkte Leben, mitten im Spiel sehr unfaire Passagen. Damals hatte man schlicht noch nicht den Antrieb Marktforschung und Meinungsumfragen im großen Stil zu betreiben, unterhielt nicht Dutzende bis hunderte von Spieltestern, deren Aufgabe es war den Schwierigkeitsgrad und Designmängel auszuloten. Damals waren bockschwere Spiele normal.

Heute sind es Spieler gewöhnt an die Hand genommen zu werden, in regelmäßigen Abständen durch Erfolge motivitiert bei der Stange zu bleiben und durch möglichst wenige Frustmomente daran gehindert zu werden, den Spaß am Spiel zu verlieren. Durch Trial&Error Verhaltensmuster zu lernen, Timings zu erarbeiten, langwierig Strategien zu entwickeln und damit zu leben mehrere Male von vorne zu starten, gehört einfach nicht mehr zur heutigen Spielementalität. Entsprechend geben viele schnell frustriert auf und empfinden es gemessen an anderen Titeln bockschwer bis unfair.

naja schon ein bisschen zu sehr durchgenudelt das game :D schade nur das die bosse an sich etwas zu einfach sind... in ds1 waren die bosse noch anspruchsvoll und der weg war humaner, in ds2 ist es meistens so das der weg nur asozial ist und die bosse mal eben ohne große probleme mitgenommen werden, schade

Ja, so denke ich auch, die Bosse waren bei Dark Souls 1 anspruchsvoller und somit auch (für mich) mit mehr Spaß verbunden, weil man eben eine "Challenge" hatte und das "Glücksgefühl" nach einem geschafften Boss war somit eben größer :D 

0
@Perold

isso, vorallem bei ornstein und smough :D

0

es ist dark souls, das muss schwer sein :D es haaelt nur den ruf^^

Haha, ja da hast du schon Recht :'D

0

Warum ist Dark Souls 1 noch so teuer?

Hi, Dark Souls 3 ist ja jetzt raus und ich habe noch nie D Souls gespielt. Ich würde erstmal gerne die Vorgänger nachholen, doch habe gerade mal gegcukt und Teil 1 kostet bei MMoga 20 euro (genau so viel wie bei Steam) Warum zur Hölle ist das so teuer? Was ic auch nicht verstehe ist, warum D souls 2 50 bei MMoga und d souls 3 42 kostet. Wo ist da der Sinn? Lohnt sich Dark Souls 1 für 20 Euro und ist es sehr schwer, wenn man es nie gespielt hat

...zur Frage

AMD A8 - 6410 zu schwach für Dark Souls?

Mein Bruder besitzt ein Notebook mit einem A8 - 6410 der eine integrierte (glaube) r5 war das hat. Da er Garrys Mod was meiner Meinung nach Grafiklastiger sein sollte und sogar Battlefield 3 noch flüssig darstellen kann war ich verwundert das er bei Dark Souls mit niedrigsten Einstellungen nicht über 15 FPS kommt. Das Spiel ist somit eigentlich unspielbar, nur Wunder ich mich woran das liegt. Da sich nix an der Framerate nach dem reduzieren der Details getan hat vermute ich das es die CPU is. Ist der Prozessor echt zu schwach für Dark Souls? Danke im voraus

Mfg Chris

...zur Frage

Dark Souls 3 auch offline spielbar?

Hallo, ich würde gerne wissen, ob man das Spiel "Dark Souls 3" auch komplett offline (ohne Internet) spielen kann, wenn man es zuvor runtergeladen hat, da ich in ein paar Tagen kein Internet mehr haben werde und ich ein Spiel brauche, welches ich in der Zeit spielen kann.

...zur Frage

Wie viele Phantome kann man in dem Spiel Dark Souls 3 beschwören?

Hallo Leute,

bin eigentlich ein Dark Souls Veteran und konnte bisher in Dark Souls nur maximal 2 Phantome mitnehmen mit mir wären wir dann insgesamt 3 Spieler. Heute wurde ich in Dark Souls 3 von einem Beschworen der bereits 2 Phantome hatte mit mir waren wir insgesamt 4 Spieler wie ist das möglich sobald ich den zweiten beschwöre verschwinden die Rufzeichen.

MFG Lucy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?