Darf man während Backups am PC auch etwas anderes machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja. Wenn eine Backup gestartet wird, dann erstellt Windows zuerst eine sogenannte "Volume Schattenkopie" von dem zusicherndenen Laufwerk und macht das Backup damit und nicht mit dem Original Laufwerk - eine Art eingefrorener Schnappschuss.

Das ist nötig, um auch Dateien sichern zu können, auf die gerade ein Filehandle geöffnet ist.

Du kannst, während die eigentliche Sicherung noch läuft, schon mit dem Rechner weiter arbeiten.

Du kannst ohne weiteres am PC normal  weiterarbeiten.Persönlich würde ich aber zu diesem Zeitpunkt nichts installieren bzw. deinstallieren.

Okay, ich hätte sowieso nichts installiert bzw. deinstalliert. Auch dir danke für die schnelle Anwort

1

Ja eigentlich schon. Ich würds nur lassen weil es sonst unnötig lange dauert. So sicher jst es auch nicht also lass es einfach.

So lange diese Aktionen kein Neustart erzwingen dann ja :)

Was möchtest Du wissen?