Darf man sich in der Ausbildung ein Monat frei nehmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

3 Wochen sollten möglich sein. Ob Du auch länger wegbleiben kannst, musst Du in erster Linie mit Deinem Chef abklären.

Generell gilt, Du kannst nur dann Urlaub nehmen, wenn Du keine Berufsschule hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Befindest Du Dich in einer dualen Ausbildung, also Betrieb plus Berufsschule? Dann musst Du hier Deinen Urlaub innerhalb der Schulferien (der Berufsschule) planen und mit Deinem Ausbildungsbetrieb absprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern du keine Berufsschule zur Reisezeit hast und es dein Chef erlaubt geht das in Ordnung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mußt du mit deinem Chef abklären!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 30 Urlaubstagen im Jahr sollte das kein Problem sein. Bei mir geht das zumindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?