darf man musik hören rein schreiben?

6 Antworten

Laß das stehen Musikliebhaber sind nette Menschen. Das kommt positiv.

Schreib lieber 'Musik'. Musik hören klingt nicht so toll. Wenn sie dich dann fragen, kannst du dir immer noch was Tolles ausdenken (das du dich damit beschäftigst, viel Musik hörst, Texte schreibst etc.).

das würde ich nicht - klingt, also würdest du den ganzen Tag in der Bude hocken und wüsstest ansonsten nichts mit dir anzufangen.

Ich glaube für den Lebenslauf ist es immer wichtig Interlektuelle Hobbys zu nehmen und einen Sport ausgleich.

Wenn du damit punkten willst, solltest du besser die Art der Musik angeben, die du bevorzugst. Aber achte auch darauf, dass die Musik dich nicht unseriös erscheinen lässt. Wenn du z. B. eine Bewerbung für eine Banklehre schreibst, hilft es dir vermutlich nicht sehr, wenn du dich als Fan von Sido outest.

Sido 😍😍👍🏽😂

1

Was möchtest Du wissen?