Darf man mit seiner Cousine Sex haben?

17 Antworten

solang bei den vorfahren nicht cousin und cousine geheiratet haben, ist es kein problem. es kann natürlich in de rfamilie fragen aufwerfen

In Deutschland dürfen sie.

Weder der Verwandtheitsgrad noch eine Altersbeschränkung stehen dem gesetzlich entgegen.

Aber Achtung: Sind seine Eltern dagegen, können sie für ganz schöne Schwierigkeiten sorgen, denn dann könnte der Absatz 3 des § 182 StGb geltend gemacht werden:

Sie können die 22jährige dann anzeigen und sich darauf berufen, dass die Coursine die „fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung“ des Cousins ausgenutzt hat. Dann muss ein Gericht darüber entscheiden, ob dies zutrifft oder nicht. Und haben dann z.B. die Eltern einen "guten" Anwalt mit einem "noch besseren" Sachverständigen, dann könnte es für die Cousine schlecht ausgehen.

Alles Gute

Daniela

Sie können die 22jährige dann anzeigen und sich darauf berufen, dass die Coursine die „fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung“ des Cousins ausgenutzt hat.

Was die Eltern denken oder nicht, spielt da keinerlei Rolle.

Ab 14 hat man prinzipiell die "sexuelle Selbstbestimmung" (die aus gutem Grund so heißt). Und wenn es sich um eine Beziehung handelt, dann kann man auch nicht mehr von einem "Ausnutzen" sprechen, selbst wenn der 14/15-jährige Partner ausnahmsweise die "sexuelle Selbstbestimmung" noch nicht haben sollte.

0
@cybaer

Tja, aber genau das sieht der § 182 Absatz 3 STGB vor. "Personen über 21 Jahre, die bei einem Jugendlichen unter 16 Jahre dessen “fehlende Fähigkeit zur sexuellen Selbstbestimmung” ausnutzen, können mit Freiheitsstrafen bis zu 3 Jahren bestraft werden. Auch hier ist bereits der Versuch strafbar."

Natürlich: wo kein Kläger - da kein Beklagter. Aber wenn z.B. die Eltern dieser Ansicht wären, dann können sie so eine Untersuchung betragen, da es sich um ein Antragsdelikt handeln würde und die Staatsanwaltschaft wegen des besonderen öffentlichen Interesses an der Strafverfolgung ein Einschreiten von Amts wegen für geboten halten wird. Was letzten Endes daraus wird - das bliebe abzuwarten. Aber erst einmal wäre Ärger vorprogrammiert.

Fazit: Wenn die Moral scheinbar nicht mehr vorhanden ist, dann muss das Strafrecht bemüht werden. (dies ist aber nur meine persönliche Meinung)

0
@dsupper

Tja, aber genau das sieht der § 182 Absatz 3 STGB vor.

Nein, in keinster Weise! =:-o

Was letzten Endes daraus wird - das bliebe abzuwarten.

Das bleibt es immer - auch zw. Erwachsenen (s. Kachelmann). Fakt ist, dass man prinzipiell mit 14 die "sexuelle Selbstbestimmung" hat ("Sexualmündigkeit"). Es kann Ausnahmen geben (z.B, weil besonders religiöse Eltern ihr Kind erfolgreich von jeglichem sexuellem Wissen und Praxis ferngehalten haben), aber diese Ausnahme muss das Gericht dann feststellen, und dann muss das Gericht auch noch feststellen, dass diese Ausnahme auch noch "ausgenutzt" wurde. Erfahrungsgemäß bezieht sich das auf eine "schnelle Nummer" (wo ein Erwachsener eine solche Jugendliche über Gebühr "beeindruckt" oder "täuscht", und sie so zum Gelegenheitssex "verführt"), aber auf gar keinen Fall auf eine Liebesbeziehung (und noch nicht mal weniger - s. auch das Beispiel 32-jähriger Lehrer & 14-jährige Schülerin, das ich in einem anderen Kommentar erwähne).

Was die Eltern von einer solchen Beziehung halten, spielt null Rolle. Deswegen nennt man es auch Selbstbestimmung - und wie gesagt: prinzipiell ab 14.

Aber erst einmal wäre Ärger vorprogrammiert.

Nö. Mit den Eltern vielleicht (und wenn das den jüngeren Partner nicht stört, ist das nur ein Zeichen für die Beziehung).

Was Polizisten, Staatsanwälte oder vielleicht Priester denken, ist vollkommen ohne Belang (entsprechende Anfragen/Schreiben bitte umgehend in der Rundablage entsorgen).

Fazit: Wenn die Moral scheinbar nicht mehr vorhanden ist, dann muss das Strafrecht bemüht werden. (dies ist aber nur meine persönliche Meinung)

Fazit: Wenn eine angebliche "Moral" Menschen (und auch Jugendliche) in ihren (Grund-)Rechten einschränken will (immerhin u.a. Artikel 2 des Grundgesetzes), dann versuchen diese Moralapostel gerne das Strafrecht zu bemühen - und scheitern dabei grandios (und das ist nicht meine Meinung, das ist Fakt, den ich mit massig Beispielen belegen kann).

0

Die zwei dürfen allein schon vom Gesetz her nichts miteinander machen, da der Altersunterschied in dem Fall zu groß wäre, er müsste mindestens 16 sein.. außerdem ist es auch moralisch leicht verwerflich (finde ich jetzt):)

er müsste mindestens 16 sein.

Nö, mindestens 14 und gut ist.

ist es auch moralisch leicht verwerflich (finde ich jetzt)

"Moral" hat in der Gesetzgebung halt nichts zu suchen. Denn jeder hat eine andere "Moral", aber Gesetze müssen für alle gelten. ;-)

0
@cybaer

ja, ich habe erst dnach dazugelernt^^

deßhalb hab ich auch (find ich jetzt) dazugeschrieben:)

0
@TheGoodOne

ja, ich habe erst dnach dazugelernt^^

Und das ist doch schön! :-)

PS: Ich lerne durch die Beschäftigung mit den Fragen auch hinzu. Ich finde das jedenfalls schön. :-)

0

Darf man als Cousin seine Cousine heiraten bzw. sex haben

Die Frage bezieht sich vor allen darauf: die Mütter dieser beiden kinder sind Geschwister.

...zur Frage

Sex mit cousine wie?

Wie kann ich meine cousine dazu bekommen das sie mit mir sex hat?

...zur Frage

Pille und gebrochen, 1 Tag vorher Sex was tun?

Am Freitag hatten ich und meine Freundin ungeschützten Sex. Sie nahm ihre Pille erst 1:00 nachts... Am Samstag nahm sie ihre Pille ca.22:00, jedoch hat sie in der nacht ca.1:15 gebrochen. Ist der Schutz jetzt trotzdem da für den Sex am Freitag wenn sie am Ende der 1.Woche ist nachdem sie wieder ihre Pille nimmt? Muss sie einfach eine Pille nachnehmen oder ganz normal am Sonntag abend ihre Pille einnehmen?

...zur Frage

Darf ich den Cousin meiner Cousine heiraten?

Bin ich mit dem Cousin von meiner Cousine verwandt? Der Cousin ist aber mit meiner Tante verwandt, nicht mit meinem Onkel, also mein Onkel ist der Bruder meiner Mutter. Dürfte ich ihn heiraten?

...zur Frage

Kann man in der einen Woche wo man die Pille nicht nimmt sex haben?

Eine Freundin hat gemeint das man in der Zeit kein Sex haben darf wo man die Pille nicht nimmt (die 1 Woche), ist das wahr ??,

...zur Frage

Sex mit Cousine trotz Freundin?

Hallo, ich hatte am Wochenende Oralverkehr mit meiner Cousine. Ich habe aber eine Freundin. Unsere Beziehung ist einfach mehr auf Sex ausgelegt als auf das miteinander, was schon eine Rolle spielt aber nicht im Vordergrund steht. Ich über lege nun, ob ich es ihr erzählen soll oder einfach den Mantel des Schweigens über die Sache mit der Cousine legen soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?