Darf man mit frisch gestochenem Ohrloch ins Schwimmbad?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde es machen, aber vorher und hinterher die Ohrlöcher desinfizieren.

Dürfen tust Du selbstverständlich - aber sehr wahrscheinlich würdest Du es bereuen, weil sich die Wunde mit ziemlicher Sicherheit entzünden würde.

Nein, das solltest du auf keinen Fall tun! Es kann gut gehen, es kann aber auch völlig schief gehen. Warte sicherheitshalber 4 Wochen ab.

Eigentlich nicht, aber ich glaub um ehrlich zu sein nicht das was passiert. Das ist ja eine Wunde und Chlor ist ein chemisches Mittel dass du da nicht unbedingt drin haben willst. Verschieb das doch um ne Woche und geh Schlittschuhlaufen :)

Nein solltest du nicht es könnte sich entzünden

Was möchtest Du wissen?