Darf man in einen Kinderheim(Jugendheim) Sex haben?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Natürlich kannst du Sex in einem/einer Heim/Wohngruppe haben , sofern dies auch still und heimlich passiert. Ich wohne selbst in so einem Hause und das nun schon 6 einhalb Jahre.
Wir haben schon alles hier gemacht und auch viele Dinge ausprobiert.

Ach ja , rausschmeißen kann man dich dafür nicht. Oder Versuch mal deinen Jugendamt zu erklären das du Sex hattest und deswegen rausgeflogen bist. Da dies lächerlich ist , würde ich mir keine Sorgen machen 😊

Wenn das sexuelle Beziehungsgeflecht von gesetzeswegen nicht dagegen spricht, klar. Vielleicht nicht gerade im Speisesaal während des Frühstücks.

Wenn ihr beide über 14 seit , keiner von euch Erwachsen oder geistig Behinderte ist und ihr verhülltet , wird es zwar nicht gerne gesehen aber aufhalten kann das niemand,außer ihr werdet getrennt untergebracht und eingesperrt. Und wo ein Wille ist da ist auch ein Weg.

Mach das nicht. Ich war auch im Heim und zwei von uns hatten Sex. Danach sind die beiden rausgeflogen und wenn du das nicht riskieren willst, dann lass es lieber.

Das Ding ist ich bin in kein heim und habe eigentlich nichts zu verlieren 😉

0

Asooo, also wohnt deine Freundin/dein Freund im Heim? Na dann, nimm ihn oder sie doch mit zu dir.

0

Niemals mit den Schutzbefohlenen, erwachsene Betreuer untereinander ist eine andere Geschichte.

Ne ich meine jetzt wenn ein Junge ein Mädchen besuchen kommt und dann..

0
@Ghostttt

Komm darauf an, wie alt das Mädchen und der Junge ist. Da gibts extra Gesetze mit Altersangaben

0

sagen wir mal das Mädchen ist 17

0

Kommt drauf an, wie alt du bist.
Aber nicht mit Erziehern.
Und mach's lieber so, dass es keiner mit bekommen. :-)

Kommt auf das Alter an und auch mit wem. Mit Erzieher niemals.

Sagen wir mal das Mädchen ist 16 dürfte sie *** haben?

0
@Ghostttt

Mit 16 ja, außer sie ist z.B. Geistig Behindert und kann nicht selbst für sich entscheiden.

Sonst genieße es. Aber nur Geschützt!!!

0

Was möchtest Du wissen?