Darf man die Penny- Brötchen nur mit der Zange entnehmen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das müssen die sogar so machen.. Aber bei uns hier im Penny liegen so durchsichtige Einmalhandschuhe bei den Brötchen, das geht total gut.. Das solltest du dort vielleicht auch mal vorschlagn, denn die Zangen sind wirklich sehr unpraktisch..

Ich gebe dir zunächst einmal vollkommen recht. Das Entnehmen der Brötchen mit diesen Zangen ist ein Geschicklichkeitsspiel. Ich beobachte immer wieder , daß Käufer die Backwaren mit der Hand entnehmen. Vielleicht sollte man Einmalhandschuhe statt der Zange verwenden. Besser wäre es allerdings , wenn sich mal jemand über eine andere und bessere Konstruktion dieser Gebäckzangen Gedanken machen würde.

ist mir auch schon oft so gegangen-und da ich den stress vermeiden wollte habe ich immer ein paar einweghandschuhe in meiner tasche...da kann mir keiner was nachsagen

Wenn es den Verkaufsstellen 100prozentig um die Hygiene ginge, dann dürften meiner Meinung nach die Brötchen nicht zur Selbstbedienung sein. Man weiß ja nie, wer vor einem mit seinen Fingern in der Box war...

Ja sicher, aus hygienischen Gründen mach sich das erforderlich. Du kannst aber auch diese Plastetüte nehmen wenn Du mit der Zange nicht unbedingt klar kommst


manni1937 
Fragesteller
 09.02.2010, 17:58

-gute Idee , danke.

0