Darf man den Fernseher was lauter machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lärm mit Lärm zu bekämpfen klingt wenig aussichtsreich. Eventuell hilft ein Gespräch mit den Nachbarn. Sollte das nicht helfen, kann man mal mit dem Vermieter sprechen.

Duschen zur Nachtzeit muss man nur unter gewissen Vorraussetzungen dulden. Eventuell steht dir sogar eine Mietminderung zu. Kontaktiere hierzu ggf. einen Rechtsanwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chefelektriker
29.03.2016, 00:12

Falsch,Duschen und Baden darf man zu jederzeit,auch nachts.

0
Kommentar von Luna9995
29.03.2016, 00:13

Tja ich habe bereits einen Rechtanwalt eingeschaltet, weil ich mit den drüber nicht zureckt komme... kamen auch schon drohungen und beleidigungen von denen... reden hilft da nicht.

0

Ja klar, dreh den Fernseher bis Anschlag auf, dann wissen die das einer "mithört"!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luna9995
29.03.2016, 00:20

das habe ich nicht vor, nur was lauter damit ich wieder den Film mithören kann und nicht raten muss was gesagt wird :(

0

Bitte wie duscht man laut? Singen die unter der Dusche oder was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luna9995
29.03.2016, 00:16

Sie trompetet ,als ob man denkt die gibt gerade ein Konzert, besonders nachts^^

teilweise wird um punkt 22 Uhr die dusche angemacht -.-

naja und die dusche grenzt an die meine Schlafzimmerwand und des klappert ganz doll und dann hämmert es auch noch, wenn das wasser angeht zischt das richtig, sodass man denkt, man hat einen Teekessel aufm Herd

0

Nein, nur Zimmerlautstärke ist erlaubt.

70db,das glaubst Du doch selbst nicht,ist das 'ne Blechwand?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luna9995
29.03.2016, 00:17

wenn ich das wüsste... Mein Besuch hatte das mit einer Handy-app gemessen, weil es schon sehr viel lauter als unserer "angeregtes" gespräch war... das Hör ich sogar ein Zimmer weiter extrem laut

0

Das wäre ja auch ne Lärmbelästigung, wodurch sich andere noch gestört fühlen könnten. Klingel mal bei deinem Nachbar. Hilft das nicht rufst du die Polizei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luna9995
29.03.2016, 00:19

habe ich denn kein recht, dann meinen fernseher verstehen zu dürfen :(? ich habe nicht vor den auf voll pulle zu drehen nur so laut, dass man etwas versteht...:( reden hilft nicht^^ Polizei wäre eine option

0
Kommentar von Schnaps123
29.03.2016, 00:19

Natürlich kannst du etwas lauter machen, aber nicht so laut dass sich andere gestört fühlen (Lärmbelästigung)

0

Was möchtest Du wissen?