Nachbarn haben ihren fernseher zu laut?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sowas hatte ich zweimal in meinem Leben dass Nachbarn nachts den Fernseher uebermaessig laut hatten.

Die einzigste sinnvolle Sofortloesung brachte ein Grid-Dip Meter, dessen Strahlung den Fernsehempfang blockierte und damit war Ruhe.

Beschwert man sich oder ruft gar die Polizei an dann entzuendet man eine lebenslange Feindschaft mit den Nachbarn, daher ist eine gezielte Sabotage des Empfangs eine durchaus diplomatische und vor allem wirkungsvolle Loesung.

Danach habe ich mir ein Haus gekauft, denn in einer Mietwohnung in einem Ghetto muss man mit solchem Unsinn immer rechnen, ausserdem machen manche Leute das oft aus Absicht um anderen ohne Grund auf die Nerven zu gehen.

Du kannst auch selber mal nachschauen, Oder fragen ob die Netten Nachbarn RTL nicht etwas leiser machen können. Die Nette Faschingstruppe ist bei solchen sachen immer pingelig. Wenn es Hart auf Hart kommt kannst du ja mal anrufen ! :D

Gute Nacht und Lg.

Natürlich hast du in dem fall das volle recht die Polizei zu Alarmieren, da hier bereits die Straftat von unruhestörung im Raume steht, auf grund dessen weil du die Nachbarn darauf angesprochen hast, die es aber stumpf so weiter treiben, somit steht die genannte strafttat im raum, ja die Polizei anrufen, und Unruhestörung melden, da gesetztlich ab 22 Uhr ruhe sein muss.

Natürlich kannst Du die Polizei wegen Ruhestörung anrufen!

Nach 22/23 Uhr ist Nachtruhe. Man kann die Polizei wegen Ruhestörung rufen.

Was möchtest Du wissen?