Computer stürzt nach kurzer Inaktivität ab, was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hm mit den Angaben ist es schwierig etwas heraus zu finden. Machst du etwas bestimmtes? Du könntest du ja auch evtl. bei dem Laden, wo du es schon mal reparieren hast lassen, erneut untersuchen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JLBTheFailer
15.06.2016, 12:22

Ich versuche erstmal selbst ne Lösung zu finden, da ich letztes mal 2wochen warten musste bis er wieder zurück kam.. außerdem haben die einen solchen fehler nicht gefunden.. 

0

Ich nehme an du nutzt Windows?

Ist stelle mal einfach die Vermutung an das nach 5 Minuten Inaktivität irgendeine geplante Aufgabe durchgeführt wird die crasht. 

"Mein Computer stürzt ab" ist leider eine etwas unklare Problembeschreibung. 

Was du tun könntest: 

Such mal in der Systemsteuerung nach "Aufgaben planen" und öffne die Option. 

Das siehst du alle regelmäßig geplanten Jobs. Irgendeiner (oder mehrere) wird die Startkondition "5 Minuten inaktivität" haben oder sowas. 

Deaktiviere diese mal und schau ob das Problem weiter besteht. 

Wenn ja, Installier Windows mal neu. Wenn nein, bravo du hast den Übeltäter gefunden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. Es kann sein, wenn du das Gerät schon lange im Einsatz hast, dass Dreck oder Staub im Lüfter ist und der Computer deswegen aus geht.

Ich übernehme keine Haftung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JLBTheFailer
15.06.2016, 12:21

Aber wieso geht er dann nur bei Inaktivität aus?

0

Was möchtest Du wissen?