Clash Royal süchtiger Freund, was tun?

4 Antworten

dann sag ihm doch einfach, dass es dich stört, und erklär ihm auch genau warum. So wie du es hier getan hast. Ich kann mir echt nicht vorstellen, dass dein Freund dann trotzdem nicht aufhören würde, also für den Moment, nicht dauerhaft.

Bei sowas hilft die Schocktherapie wohl am ehesten. Wenn du bei ihm bist und er nicht vom Spie los kommt, geh einfach nach Hause, wenn er dann aufschnippt und fragt was los ist, sagst du ihn offen in's Gesicht was das Problem ist. Beziehungen leben nunmal von Kommunikation, wenn diese weg fällt, ist es meist schneller vorbei als man gucken kann,

Ja, das stimmt. :)

1

Ich , 17 , clash royal süchtig kann dir sagen rede mit ihm und zeige das du es ernst meinst oder es hat folgen. aber in einem clash royale spiel kann man nicht pause machen. man muss die 3 min spielen .

Das weiß ich, es ist trotzdem bescheuert, deswegen keine flüssigen Konversationen führen zu können.

1

Gutes Aufbauspiel fürs handy?

Ich aund ein Freund suchen ein gutes Handyspiel für Android, mit hohem suchtfaktor und ohne pay to win... wir haben schon coc, clash royal, CoS, und Castle Clash ausprobiert...war aber alles ned so unser ding bzw wir wollen halt gleichzeitig anfangen (zweitaccs machen uns nicht so viel Spaß)

...zur Frage

Keine Lust auf Sex mit Freund aber mit anderen Männern

Hey hallo.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.Ich bin w, 23. In der Vergangenheit war ich ziemlich promisk. Ich habe viele gefeiert und viel Sex gehabt. Orgasmen hatte ich nie, aber es war aufregend. Manchmal auch beschämend (ONS im Vollsuff ist nicht immer das Wahre). Vor 1 1/2 Jahren habe ich meinen Freund kennengelernt. Er ist sehr fürsorglich und ein aufmerksamer und liebevoller Partner. Seine ausgeglichene Art ist sehr gut für mein dynamisches Wesen. Leider fehlt mir die Aufregung im Bett. Es war anfangs der Sex in der Beziehung schon nicht der Reißer und jetzt ist es fast eine Seltenheit. Mit meinem damaligen Freund hatte ich immer und überall Sex, aber er war vom Charakter her nicht gut für mich. Jedoch war es die aufregendste Zeit die ich hatte. Heute langweile ich mich manchmal zu Tode. Doch muss ich sagen, dass es auch schön ist, nicht immer verkatert und beschämt mit Filmriss irgendwo aufzuwachen. Ich bekomme durch meinen jetzigen Freund mein Leben besser in den Griff. Und das ist gut, denn ich will ja die Uni bestehen ;) Es macht auch Spaß ein Leben mit ihm zu führen. In den letzten Monaten musste ich dann leider oft an meinen Ex denken. Da er aber vergeben ist, war der Reiz schnell wieder weg und jetzt denke ich an Sex mit anderen Männern. Ich merke, wie ich langsam wieder anfange "die Männerwelt" wahrzunehmen. Und zwar als "Beute". Dann verfall ich in Tagträume oder leb meine Fantasien bei der Selbstbefriedigung aus (nur da habe ich Orgasmen). Wenn ich mit meinem Freund schlafe ist da irgendwie keine Leidenschaft, es ist eher wie "Ach ja komm, machen wir mal.." Ich weiß nicht. Manchmal habe ich das Gefühl ihm fehlt nichts. Vielleicht hat bei mir der Sex aber auch einen anderen Stellenwert. Ist es nur noch Freundschaft was uns verbindet oder ist das normal? Kann man das wieder in den Griff bekommen? Mein altes Leben will ich aber auch nicht wieder. Was soll ich tun?

...zur Frage

Freund zieht weit weg wegen Studium- Fernbeziehung?

Heute war ich bei meinem Freund und er meinte nach der Schule will er nach Kiel an die Uni und dort Meeresbiologie studieren. Für uns würde das dann vermutlich Fernbeziehung bedeuten, aber eigentlich kam für mich noch nie eine Fernbeziehung in Frage. Man würde sich so unglaublich selten sehen (Ich wohne in Rheinland Pfalz) und die wenigsten Fernbeziehung können all dem standhalten. Er trifft neue Menschen, möchte mit denen zeit verbringen, wir müssen beide für unsere Prüfungen dann lernen (ich habe auch vor zu studieren, allerdings weiß ich noch nicht was aber ich wollte zu Hause wohnen bleiben) und so oft so viele Kilometer fahren können wir uns beide eher nicht so oft leisten...

Dann meinte er heute zu mir dass " das alles" (also unsere Beziehung)dann ein absehbares Ende hat weil er das machen will und wird. Kurz hat es mich richtig verletzt, dass er das so einfach gesagt hat weil mir bedeutet er schon viel und ich weiß nicht was ich davon denken soll. Dass für ihn anscheinend die Beziehung ab dem Tag vorbei ist wenn er in Kiel ist. Ich will ja gar nicht dass er seine zukunftsplanung wegen mir ändert und das würde ich nie verlangen oder wollen, es war nur komisch und verletzend weil er anscheinend dann mit unserer Beziehung schon abgeschlossen hat...

Vermutlich hat er das gesagt weil ich meinte dass ich fernbeziheungen eig nicht machen will, ich merke jetzt schon dass meine Stimmung viel zu sehr nach ihm gerichtet ist und wenn ich ihn wenn's hoch kommt einmal im Monat sehe wird es mir wirklich nicht gut gehen.. momentan sehen wir uns täglich!

Ich weiß grade einfach nicht wohin mit meinen Gedanken und wollte hier im Forum vielleicht mal nach ein paar Erfahrungen in diesem Bereich fragen? Vielleicht sollte ich auch einfach mal mit ihm drüber reden weil er gar nicht weiß dass mich dass so sehr beschäftigt...

...zur Frage

Mein freund sagt ständig ich nerve?

Hey,

ich muss mal was loswerden mein Freund sagt des öfteren das ich nerve nur weil ich ihn was frage (wie die arbeit war zum beispiel) und sagt er will das und dies(meistens youtube videos) gucken.Momentan ist er auf Arbeitsurlaub 1 woche und ich merke nicht das er mich vermissen könnte ja klar ich soll ihm das gönnen ich weiß nicht ob zu emotional empfindlich bin jedenfalls find ich es traurig das er mir nur guten morgen und gute nacht schreibt vielleicht liegt es auch daran das wir keine Gemeinsamkeit mehr haben, er sitzt nach Feierabend vorm pc ich soll ihn in Ruhe lassen dann geht er duschen,essen irgendwann 23 uhr sagt er dann wenn er seine you tube Videos geguckt hat will er schlafen. Und ich bin das 10 Rad am Wagen !!! ich hatte so viele Gespräche mit ihm "So ist er nun mal, ich leg mich nicht gerne hin ich brauch was zu tun die ganze Zeit liegen ist für ihn nix" krieg ich dann zuhören

Sowas ist verletzend zu hören ,auch wenn ich frage ob wir was machen können kommt nur "Was denn ?" er lässt sich nix einfallen um mich zu überraschen

Das einzige was ihm einfällt ist mir was teueres zu kaufen Schmuck oder so .Zeit hat er selten für mich. Wenn er sonntag zuhause ist wäre es da cool das er sch mal 3 h zeit für mich nimmt aber der PC ist ja wichtiger ...

Ich bin schon seit einiger Zeitunzufrieden andere Paare die ich kenne fahren gemeinsam zum Fußball Zum Besipiel aber ich werde das Gefühl nicht los das er mit mir nix machen will und das er mich nicht liebt er sagt zwar wenn ich ihn gefragt habe das er mich liebt leider merkt man davon nix .

ich hoffe ihr könnt mir bischen klarheit verschaffen

danke für eure Antworten ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?