Chemieaufgabe!

Support

Liebe/r AnilaAicul,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Klaus vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

Wenn beide die selbe Temperatur haben, dann fühlen sich auch beide genau so an. Nur das Holz die Wärme aufgrund der Strucktur nicht so lange halten kann wie Metall die eine viel dichtere Strucktur haben. So werden auch in Saunen kein Metall verwendet, da man sich sonst schnell verbrennen würde. Selbst wenn die Sauna schon geschlossen hätte, würde das Metall noch die gespeicherte Wärmeenergie weiterleiten, eben viel länger als Holz. Nachtrag. zu Punkt a. Holtz würde sich trotzdem etwas källter anfühlen, da es aus vielen Poren besteht und nicht glatt wie Metall ist. So sind da Lufteinschlüsse.

Probiere es doch einfach aus - fass bei Dir zu Hause mal den Küchentisch und die Heizung an - welcher Gegenstand fühlt sich kühler an ???

zur zweiten Frage - warum faßt Du den Kochtopf in dem Wasser kocht an den Griffen an und nicht direkt am Topf ??

DER EISENSTABE , Metalle sind hervorragende Wärmeleiter im gegensatz zu Holz!!!

Weil man sich verbrennen würde?!

Woher ich das weiß:Recherche

Der Eisenstab. Holz leitet Wärme schlechter. Eisen leitet Wärme sehr gut. Hätte man Metallsitze in der Sauna würde man sich verbrennen.

Und das liegt an der Oberflächenstruktur ;)

0

a) Der Eisenstab. Bei Metallen gibt es freie Valenz elektronen im Gefügegitter. Die können sich im ganzen Gitter hin und her bewegen. Durch diese Möglichkeit von bewegeung kann Wärme gut ab bzw aufgenommen werden :)

b) lerklärt sich dann wohl von selbst ;) da Metall sehr schnell Wärme abgibt im Gegensatz zu Holz, besteht Verbrennungsgefahr