Chemie: Sekundärsprengstoffe

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz einfach... ein Sekundärsprengstoff ist ein vermeintlich sicherer Sprengstoff d.h. wenn ein Brand entsteht, dann brennt dieser kontrolliert ab, detoniert aber nicht. Um diesen zur Detonation zu bringen benötigt man eine entsprechende Zündvorrichtung, die meist auf einem initiierten Explosionsimpuls beruht. Dafür verwendet man meist spezielle Zündvorrichtungen.

Nitroglycerin oder Bleiazid dagegen sind Initialsprengstoffe, wie auch deine beste Freundin Wikipedia unter diesem Begriff erläutert. Bei diesen genügt z.B. Druck, Reibung, ein kleiner Funke und es knallt, wobei eben ausserplanmäßige Detonationen vorkommen können, also z.B. beim Transport dieser Initialsprengstoffe, sofern ein Unfall geschieht.

okey danke, da hat sich in Wikipedia doch mal wieder ein Fehler eingeschlichen ... da wird Nitroglyzerin als sekundärsprengstoff betitelt

0
@Snakes95

Dass Nitroglycerin als Sekundärsprengstoff betitelt wird, ist kein Fehler. Entscheidend für einen Initialsprengstoff ist nämlich nicht nur, dass er leicht zündet, sondern auch dass er eine genügend starke Druckwelle auslöst, die die Hauptladung zur Detonation bringen kann. Hierbei scheidet Nitroglycerin aber ziemlich schlecht ab.

0

Das wie in der Schule : ettliche begreifen sofort den Stoff , andere brauchen dazu extra einen Schupps.

Mit Blick auf die englische Wikipedia-Seite verstehe ich das so, dass Sekundärsprengstofffe weniger "empfindlich" sind, also normal nicht von selbst explodieren, sondern für eine Explosion mit einem Primärsprengstoff zusammengebracht werden müssen.

aber dann wäre glycerinnitrat kein sekundärsprengstoff, da es bei jeder kleinigkeit hochgeht o.O

0
@Snakes95

Genau so ist es Nitroglycerin und Bleiazid sind Initialsprengstoffe, C4 ein plastischer Sekundärsprengstoff.

0
@charis0110

C4 ist plastifiziertes RDX... nur weis das keiner :D

solang in Wikipedia nicht steht, dass Stickstofftriiodit ein Sekundärsprengstoff is, is ja gut ^^

0

Kann man mit Ammoniumnitrat und Puderzucker einen (Binären) Sprengstoff herstellen?

Hallo,

Habe letztens ein Video gesehen wo mit einem Stoff der wie Ammoniumnitrat aussieht und mit Puderzucker ein Gemisch erstellt wird, dieses in Alufolie eingewickelt wird, und dann über einen Gasbrenner gehalten wird. Kurze Zeit später gab es eine kleine Explosion (da nur etwa ein Teelöffel von jeder Substanz gemischt wurde). Meine Frage: Ist es möglich, dass man mit Ammoniumnitrat und Puderzucker einen Sprengstoff herstellen kann?

Danke im voraus

PS: Ich will das NICHT nachmachen! Mich interessiert dieses Thema nur.

...zur Frage

Mischsprengstoffe?

Ich muss in Physik eine 5-seitige Arbeit über Sprengstoff schreiben und bin dann über Wikipedia auf die 4 wichtigsten Arten gestoßen: Initialsprengstoffe, Booster, Sekundärsprengstoffe und Mischsprengstoffe. Die ersten 3 Begriffe konnte ich mit Hilfe von anderen Internetseiten gut erklären, aber zu Mischsprengstoffen finde ich überhaupt nichts hilfreiches... Es wäre sehr gut, wenn mir jemand grob (in 2-4 Sätzen) erklären könnte, was das ist. Bitte keine Beispiele, ich brauche einfach nur eine Erklärung. Bin 14 und gehe ins 4. gymnasium, also wenn es geht, unkompliziert :D Schonmal danke! außerdem wüsste ich noch gerne, was ein Literaturverzeichnis ist (in diesem Zusammenhang). Soll ich da einfach hinschreiben auf welcher Seite was zu finden ist oder ist das bei solchen Arbeiten etwas anderes?

...zur Frage

Was sorgt im Nitroglycerin (Dynamit) dafür, dass es hochexplosiv ist?

Hallo Community!

Was sorgt im Nitroglycerin dafür, dass es hochexplosiv ist ( welcher Bestandteil oder mehrere und warum)?

...zur Frage

Lift pulver aus Haushaltsmitteln?

Hallo Freunde des Internets, heute frage ich, wie man einen lift für z.B. eine Rakete bauen kann. Wir bauen in chemie gerade Raketen und sollen uns selber informieren. Die Zutaten sollte es in jedem Haushalt geben, danke!

LG Andy

...zur Frage

Welches Medikament/Wirkstoff?

Welches Medikament für den Menschen entspricht dem Wirkstoff Propentofyllin, das in Karsivan für Tiere enthalten ist?

Was hat ähnliche Wirkung beim Menschen wie das Karsivan für Tiere?

Wirkungsweise von Karsivan®

  • Karsivan® verbessert die Durchblutung und die Sauerstoffversorgung von Gehirn, Herz, Muskulatur und anderen lebenswichtigen Organen.
  • Karsivan® wirkt der altersbedingten Versteifung von Blutgefäßen entgegen. Die Gefäße bleiben elastischer, der Widerstand wird somit reduziert und die Arbeit des Herzens wird erleichtert.
  • Karsivan® steigert die Herzleistung des Hundes, so dass der Körper effektiver über das Blut mit Sauerstoff versorgt wird.
  • Karsivan® verbessert die Fließeigenschaften der roten Blutkörperchen und beugt der Entstehung von Blutgerinnseln vor.
  • Karsivan® zeigt beim Kleinnager einen Erweiterung der Bronchien der Lunge. Dies unterstützt die Atmung und so die Sauerstoffaufnahme über die Atemluft. Es kann dann wieder besser durchgeatmet werden.
...zur Frage

Welche Ester werden als Sprengstoffe verwendet?

Gibt es da irgendwelche speziellen Stoffe? Oder welche chemischen Waffen gibt es sonst noch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?