Chemie Oxidationszahl richtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Kandidat hat 100 Punkte...,



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung, ob ich mir durch diese Antwort Freunde mache, aber die Antwort ist so nicht ganz richtig.

Sie stimmt formal nicht, und häufig steckt auch ein Verständnisproblem dahinter.

Die "P2" haben nichts, weil es sie nicht gibt, sondern jedes der 2 P-Atome hat etwas, nämlich eine Oxiationszahl, und die ist bei beiden P-Atomen +5.

Die "O5" haben nichts, weil es sie nicht gibt, sondern jedes der 5
O-Atome hat etwas, nämlich eine Oxiationszahl, und die ist bei allen 5
O-Atomen -2.

Es ist mehr oder weniger ein Ausnahmefall, dass alle P- Atome und alle O-Atome die gleiche OZ haben.

Oxidationszahlen gibt es nur für Atome, EINZELNE UND REALE Atome.
Nicht für Stoffe, Elemente, Formeln, Teilformeln oder Formelbestandteile.

P.S. Die Formel ist P₄O₁₀.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cnlmr
24.10.2016, 20:25

Ok danke ,sind sie sich da auch sicher ?ich hab eine Seite gefunden da haben die es so wie bei mir ausgerechnet ,aber ihre Erklärung scheint mir recht sicher :)

0
Kommentar von Cnlmr
24.10.2016, 22:53

Okay Dankeschön ich werde ihre und meine Lösung aufschreiben und gucke was meiner Lehrerin besser gefällt vlt gibt es ja auch ein Unterschied zwischen Studium und 11 Klasse ☺

0

Was möchtest Du wissen?