Checkt jemand das ende von blair witch project?

5 Antworten

Also es wurde ja gesagt, dass die Hexe immer mit 2 Kindern in den Keller gegangen ist, dass eine sollte sich in die Ecke stellen, während sie das andere umbringt und dann wurde das Kind in der Ecke von ihr umgebracht. Genau das Gleiche ist auch mit den Beiden (ich weiss die Namen nicht mehr) passiert, der eine wurde von der Hexe mit JOshs Stimme erst nach oben, dann in den Keller gelockt und dann fällt seine Kamera zu Boden (ich denke mal die Hexe von Blair Witch oder der Geist von Rustin Parr ist irgendwie in ihn gefahren oder er wurde hypnotisiert von ihr/ihm) und dann geht das Mädel runter sieht ihn in der Ecke stehen und wird dann von ihm/ihr (also der Geist von Rustin Parr oder die Hexe) gekillt.

Eine gruselige Sache ist mir auch noch aufgefallen: Indem Moment indem die Kamera von dem Typen (ah jetzt weis ich er heisst Mike ;))zu Boden fällt hört man eine Stimme hinter ihm hauchen: "JOSH!" ... und Josh ist ja der Typ der verschwunden ist, und vondem plötzlich in sonem Bündel Holz vorm Zelt seine Finger wieder aufgetaucht sind... schüttelfrost

Das der Film "nicht ganz klar" ist, ist beabsichtigt. Der Zuschauer soll sich seine eigenen Gedanken machen. Durch die wenigen Infos und Unklarheiten wird die Fantasie angeregt (so man denn so etwas hat). Den Rest kann sich jeder selbst denken.

ja das war mir schon klar und wie du siehst hab ich mir auch gedanken dazu gemacht aba ich hatte mir erhofft das wenigstens einer zu nem logischen gedankengang gekommen is:P

0
@pinaschokolada

Dass ich den Film gesehen habe ist schon zu lange her, kann mich an Einzelheiten nicht mehr genau erinnern. Fakt ist aber: fragst du 5 Leute nach dem Inhalt und dessen Bedeutung/Interpretation wirst du 6 verschiedene Antworten /Meinungen bekommen.

0
@Laoghaire

eine für mich verstehbare würd schon reichen..wie hast du das denn interpretiert?

0
@pinaschokolada

Sorry aber das ist echt schon zu lange her (immerhin 10 Jahre). Hab da nur noch Bruchstücke von im Kopf. Fand den Film damals allerdings nicht soo toll.

0

Sagen wir´s mal so, ich check den ganzen Film nicht.

Hatte mich damals irre drauf gefreut und mir Wunder was erhofft.

Weder ist er gruslich, noch eklig oder furchteinflössend. Eigentlich empfand ich das Geheule der Weiber als nur nervig.

Und den Schluß hab ich erst recht nicht gecheckt, weil man ja den ganzen Film lang nur Kameragewackel anguckt und nicht wirklich was sieht.

Ganz genau so seh ich das auch!

0

zu welcher tageszeit, mit wem hast du den film gekuckt? das würd ich gern wissen, da "unter freunden" kein film gruselig ist

0

schau mal hier,da wirds ein bisschen erklärt. auch warum er zum schluss in der ecke steht http://de.wikipedia.org/wiki/BlairWitchProject

Wo soll man schauen? Link fehlt.

0
@SmileyGirl685

ne irgendwie bin ich jez au nich schlauer als vorher was den film angeht (vorallem das mit der ecke:D) aba is schon wirklich krass was die da mit den schauspielern angestellt haben...

0

das ist es ja... das ist ein offenes ende... du weisst ja nicht was passiert ist...

Was möchtest Du wissen?