Check in im Hotel auch Nachts?

4 Antworten

Das kommt auf das Hotel an. Die besseren Hotels haben alle einen 24-Stunden-Checkin. Aber die Leute, die da mitten in der Nacht am Empfang sitzen, müssen natürlich bezahlt werden. Bei günstigeren Hotels ist die Rezeption daher oft nur zu bestimmten Zeiten besetzt, und wenn man später kommt, wird der Schlüssel z.B. in einem Schließfach hinterlegt, das man mit einer Codenummer öffnet, oder man muss ihn sich in der Pizzeria nebenan abholen, oder man kommt gar nicht rein.

Wie es bei deinem Hotel genau ist, musst du also direkt dort erfragen bzw. auf der Website nachschauen.

Wenn du einmal eingecheckt hast, dann bekommst du ja den Zimmerschlüssel, und wenn das Hotel nachts irgendwann schließt, bekommst du auch einen Schlüssel für die Außentür.

Da das von Hotel zu Hotel unterschiedlich ist, muss man sich direkt im Hotel erkundigen. Einige wollen bei Anreise nach 18 Uhr eine Kreditkarte haben.

Normalerweise sollte der Empfang immer besetzt sein.

Wenn das Hotel keine 24 Std. offen steht erhält der Gast einen Haustürschlüssel.

Was möchtest Du wissen?