Butterfly griff mit ins flugzeug nehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Koffer werden bei Ankunft in DE durchleuchtet. Und auf dem Bildschirm können die Profis bei der farbigen Darstellung durchaus den Griff eines (Taschen)Messers heraussehen, genauso wie organische Stoffe oder Plastik oder sonstige Metallgegenstände. 

Nur kann man wohl nicht unterscheiden, ob es nur der Griff ist oder eben Griff und Klinge. Bundespolizei und Zoll werden dann erst einmal davon ausgehen, dass es sich um ein verbotenes, komplettes Butterfly-Messer handelt. 

Da werden dann sicher einige interessante Fragen gestellt, z. B. nach dem Grund für die Einfuhr. Und willst Du es dann selbst weiterver- und bearbeiten? 

Warum sich also dem Stress aussetzen? Was hat der Griff eines verbotenen Messers, was andere Griffe nicht haben? 

Wenn du scharf darauf bist dass du dann solange durchsucht wirst bis die zugehörige Klinge auftaucht, viel Spaß.
Und wenn du die Klinge wirklich nicht dabei hast dauert die Suche halt etwas länger. Zieh frische Unterwäsche an, sonst wird das noch peinlich.

Was möchtest Du wissen?