Bundespolizei-Einstellungstest bestanden, wann bekommt man eine Zu- oder Absage?

1 Antwort

Die andere Frage ist, hattest du schon dein Vorstellungsgespräch?

Alleine durch einen Arzt Test und den Einstellungstest, wird man nicht gleich übernommen, das auch bei der Bundeswehr so.

Wenn du Die andere Frage ist, hattest du schon dein Vorstellungsgespräch?

Alleine durch einen Arzt Test und den Einstellungstest, wird man nicht gleich übernommen, das auch bei der Bundeswehr so.

Wenn du dein Gespräch schon hattest, könntest du meist damit rechnen, dass es binnen 4-6 Wochen dauert, das es ist meist unterschiedlich. Manch einer sagt sogar schon nach dem Gespräch "Wir nehmen Sie."

Aber meist einen Monat warten, das der grobe durchschnitt.

Sollte es dir zu lange dauern, anrufen und nachfragen, weil es geht ja um dich.

Gruß

T1310  

Vielen Dank für Deine Antwort. Mein Vorstellungsgespräch hatte ich schon. Dort habe ich einen Zettel bekommen, auf dem steht, dass ich das Eignungsauswahlverfahren mit dem Ergebnis "geeignet" bestanden habe und das nun noch der ärztliche Test folgt. Dieser war dann eine Woche später und ich sollte noch ein paar Befunde aus meiner Kindheit nachreichen. Was ich auch getan habe. Nun heißt es eben warten.

0
@andreas002

Genau nun heißt es warten. Wenn es dir viel zu lange dauern sollte, kann man immer noch anrufen.
Drück dir die Daumen 

1

Was möchtest Du wissen?