Bundesheer Wiederholung

4 Antworten

Hast du Interesse an dem Job? Wenn NEIN lass es.

Wenn JA dann sollten dir die 2 Tage nicht zu viel sein.

In 2 Jahren verändert sich ein Mensch. Es wird alles überprüft was sich in der Zeit geändert haben kann. Wenn das 2 Tage dauert dann dauert das eben.

Du möchtest doch auch mit Kameraden dienen, die physisch und vor allem psychisch auch dazu in der Lage sein sollten.

Also ich war bei der ersten Musterung auch vorübergehend Untauglich und musste beim zweiten mal nur einen Tag in der Kaserne sein :-)

Wenn du keine Lust hast, da 2 Tage rumzuhängen, warum gehst du dann überhaupt hin? Ich nehme an, du willst dich verpflichten, denn die Wehrpflicht wurde ja abschafft, nicht wahr? Dann lass dir doch gleich ein Attest von deinem Arzt geben, dass du nicht mal 2 Tage belastbar bist und dann hast du's hinter dir!

Ich nehme an, du willst dich verpflichten, denn die Wehrpflicht wurde ja abschafft, nicht wahr?

Schau genau: BundesHEER! In Österreich wird weiter wehrgepflichtet :-)

1

Nach Operation am Schlüsselbein und Fuß untauglich beim Heer?

Ich bin 20 Jahre alt komme aus Kärnten (Österreich) und habe die Musterung also bereits hinter mir vor ca 2Jahren. Ich wurde in die 8er Tauglichkeitsstufe eingeteilt. Jedoch habe ich mir 1 Jahr später einen Schlüsselbeinbruch zugezogen und habe seither eine Platte mit Schrauben in meinem rechten Schlüsselbein. Und vor 3 Monaten habe ich mir einen Syndemoseriss inkl. Innenbandriss am rechten fuß zugezogen. Nun meine Frage muss ich trotz der Verletzung meinen Dienst antreten, weil ich nicht gerade motiviert bin auf das Bundesheer/Zivildienst? Oder kann es sein dass ich einfach in der Küche zugeordnet werde? An wenn muss ich mich da wenden ? Hoffe irgendeiner kennt sich mit dieser Materie aus und kann mir Antworten liefern! Probiere gerade zum 2.Mal fragen btw

...zur Frage

Antidepressiva und Stellung (Musterung)

Hallo Community!

Vor 1 1/2 Jahren wurden mir vom Arzt Antidepressiva verschrieben. Ich habe bereits mehrmals versucht, dass ich die Medikamente (langsam) absetzen, was aber immer wieder zu d den alten Symptomen geführt hat. Nur gegen meine Angst vor der Öffentlichkeit bzw. fremden Personen haben die Tabletten nie geholfen. Nun wurde ich letztes Jahr bei der Stellung/Musterung (Österreich) als vorübergehend untauglich eingestuft, aus psychischen und physischen Gründen.

Inzwischen wird es bald Zeit für die Nachstellung und mir wird schon allein beim Gedanken daran fast schlecht. Zum einen vor dem Ablauf und den ganzen Leuten und zum anderen vor den Folgen. Auf keinen Fall will ich beim BH landen und mit der Waffe dienen müssen (was ja auch wohl ziemlich dumm wäre, wenn man wieder rückfällig werden könnte). Am besten wäre es, wenn es einen Wehrersatzdienst gäbe, bei denen man nicht mit vielen Menschen zu tun hätte oder wenn ich für untauglich erklärt werde.

Kann hier jemand von euch aus Erfahrung sprechen oder weiß was in solchen Fällen passiert? Mir ist klar, dass ich da durch muss aber es würde mich etwas beruhigen, wenn ich wenigstens eine geringe Vorstellung habe was ungefähr passieren wird.

Vielen Dank

...zur Frage

Bundeswehr Musterung Positiv, wann kommt die Einberufung?

Servus,

ich war bereits im Februar zur Musterung in Mainz, dort wurde ich aber aufgrund von zu hohem Gewicht und zu hohem Blutdruck als vorübergehend untauglich geschrieben.
Also war ich am 17 Juni nochmals in Mainz, und alles hat geklappt.
Ich habe angenommen und mein Blutdruck war auch in Ordnung, der Sporttest, zu dem ich ja bei meinem ersten Besuch dort nicht zugelassen wurde, habe ich auch bestanden.
Also würde ich in meiner Wunschverwendung eingeplant, mit Beginn der AGA zum 1.8
Das Problem ist, das es ein Missverständnis bezüglich des Führungszeugnis gab, und ich das falsche angefordert hatte.
Darauf würde ich in Mainz aufmerksam gemacht, und habe gleich das richtige angefordert. (vor gut 2 Wochen)
Jetzt meine Frage:
Wann bekomme ich dann meine Einberufung, und klappt das zeitlich noch?
Die Einplanerin meinte es würde passen, allerdings mache ich mir da echt Gedanken.

Ich danke euch allein schon für das lesen meines Riesen Textes:D
Ich danke euch außerdem im Voraus für eure hilfreichen Antworten.

Lg Tim, und einen schönen Morgen, Mittag oder Abend.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?