Bruttoproduktionswert/-wertschöpfung/-inlandsprodukt?

1 Antwort

Stell dir alle Unternehmen vor. Sie stellen Produkte her oder bieten andere Leistungen. Der Marktwert aller produzierten Güter ist der Bruttoproduktionswert.

Nun haben aber  bei der Herstellung dieser Güter andere Unternehmen mitgewirkt. Nimm etwa VW. Die Reifen der Autos hat ein anderes Unternehmen hergestellt, viele andere Teile auch, etwa Scheiben, Sitze usw. Das nennt man die Vorleistungen. Diese Vorleistungen geben ja schon andere Unternehmen als ihren Bruttoproduktionswert an. Also muss man sie abziehen vom Bruttoproduktionswert.

Wenn man also die Vorleistungen vom Bruttoproduktionswert abzieht, erhält man die Bruttowertschöpfung. Man kann das auch Nettoproduktionswert nennen.

Die Wertschöpfung aller Unternehmen ist dann das Bruttoinlandsprodukt.

Kann mir jemand den Unterschied zwischen Kohlenhydrate und Kalorien erklären?

Ich weiß, dass der Körper Glucose durch Kohlenhydrate bekommt und die Zellen produzieren dadurch Energie. - Was sind dann Kalorien? Ich blicke da nicht durch :/

...zur Frage

Unterschied zwischen Argumentation und Eröterung

Hallo Community,

Wir schreiben bald eine Arbeit in Deutsch und wir sollen eine Erörterung bzw. eine Argumentation schreiben. Diese Frage gibt es zwar schon einmal, jedoch verstehe ich die Antwort nicht ganz. Kann mir jemand erklären, wo der Unterschied zwischen einer Erörterung und einer Argumentation liegt? Ich blicke nicht mehr durch, das ist dioch das gleiche, oder? Bitte um Hilfe!

LG Lacrouu (Und danke für die zukünftigen Antworten :))

...zur Frage

Unterschied AR, AR und AF bei Bosch Scheibenwischern?

Hallo zusammen,

kann mir jemand den Unterschied zwischen den einzelnen Bosch Scheibenwischer Modellbezeichnungen erklären? Ich blicke da nichts ganz durch. Es sind alle scheinbar Bosch Aerotwin Modelle, aber wo liegt der Unterschied?

Danke vorab!

...zur Frage

ist Wertschöpfung der Gewinn?

allo zusammen

ich habe morgen eine Wirtschafts Klausur und wollte euch fragen ob bei der Betriebswirtschaft die Wertschöpfung das selbe ist wie der Gewinn.

Danke schon im Vorraus

...zur Frage

Wer sind die Lieferanten von PayPal und Co.?

Ich möchte eine Branchenstrukturanalyse der mobilen Payment Branche anhand der Porters Five Forces durchführen und stocke an den Punkten 'Bedrohung durch Lieferanten' und 'Verhandlungsmacht der Kunden'. Ich habe die Branche eingegrenzt auf softwarebasierte Lösungen für die Abwicklung von Online-Zahlungen (bspw. PayPal), sowie P2P Angebote wie Cringle zum mobilen Geldtransfer. Klar, dass die Kunden von Kringle und PayPal vor allem Banken sind. Aber der Endverbraucher gehört ja praktisch auch zum Kundenstamm. Haben hierbei trotzdem nur Banken Verhandlungsmacht, da sie den Vertrieb der Produkte ermöglichen, oder hat man als Nutzer der Apps auch eine Verhandlungsmacht? Und noch fraglicher: Wer sind die Lieferanten? Es werden ja keine Produktionsmittel benötigt usw. (ist ja viel mehr ne Dienstleistung). Fällt dieser Punkt vielleicht sogar komplett raus?

Bitte um schnellstmögliche Hilfe. Beste Grüße und Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?