Wer kann mir den Unterschied zwischen Crocs und Duflex mit Blick auf das Material erklären?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Crocs / Material Das Schuhmaterial nennt sich PCCR (Proprietary closed-cell resin), ist wasserfest und nicht porös, weshalb sich Bakterien und Pilze nicht so leicht festsetzen, was die Schuhe hygienischer und nicht so geruchsanfällig macht wie andere Kunststoffschuhe. Zudem passt sich das Schaumharz bei Erwärmung der Fußform an[1]. . Durch das patentierte PCCR-Granulat paßt sich der Schuh durch die Fußwärme dem Fuß an. Er ist antistaisch, antibakteriel und rutschfest. Durch das geschäumte Material ist auch das Gewicht der Schuhe geringer, die klassischen Crocs wiegen etwa 170 g.

Duflex/ Material Sehr weiches Duflex- Material aus antibakteriellem Zell- Kautschuk.Zellkautschuk (im Gegensatz zum offenzelligen Moosgummi) ist ein geschlossenzelliges schaumförmiges Elastomer, welches unter anderem zum Abdichten, Weichlagern, Dämmen, Isolieren, Entklappern und Entdröhnen verwendet wird. Auch ohne weitere Behandlung wie Beschichtung oder ähnliches nimmt Zellkautschuk keine Feuchtigkeit auf. Die typische Alterungsfolge bei Zellkautschuk ist eine Schrumpfung, diese ist produktgegeben und unvermeidbar.

Ganz wichtigen Unterschied finde ich dass die Clogs von Duflex materialbedingt laut Ökotest so gut wie keine gefährlichen Stoffe wie die Crocs aufweisen und daher auch mit sehr gut bewertet wurden.

Was möchtest Du wissen?