Brustmuskelkater zu stark?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

3 Übungen für Brust sind ganz normal für den Push-Tag wenn man nach PPB trainiert.
Also entweder musst du dich erst an die Belastung gewöhnen (Anfangs hatte ich immer üble Muskelkater) oder du machst was falsch.
Wenn du 2 mal den Zyklus durch hast, also nach 6 Tagen, kann es schon mal sein das du einen Tag Pause machen solltest weil du keine Leistung mehr erbringen würdest, aber sonst sollte 3 Tage zum Erholen reichen. Und sonst probier mal mit dem Muskelkater zu trainieren, vielleicht legt sich das beim Training.

Es ist durchaus wahrscheinlich dass deine Brustmuskeln noch nicht an das Niveau angepasst sind und somit mehr belastet werden. Dadurch entsteht mehr Mikrorisse im Muskel die repariert werden müssen, folglich mehr muskelkater. Schlimm ist dies aber nicht allzu sehr, da der Muskel sich mit der Zeit an das Niveau anpasst

Hallo! Irgendetwas stimmt da nicht. ich kenne Dein genaues Training nicht aber bei entsprechender Routine solltest Du keinen Muskelkater haben.Oder Du machst den Fehler zu früh - vor 1 Jahr - zu splitten.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Das muss sich erst alles langsam an die Beanspruchung gewöhnen. Jedoch ist ein Muskelkater kein Zeichen für Schwäche. Er ist gut und gibt dir die Bestätigung es richtig gemacht zu haben. Mach mit dem Training trotz Kater weiter dadurch wird es besser und du bekommst demnächst keinen mehr.

Was möchtest Du wissen?