Brushless motor läuft sehr schwer, regler wird deshalb heiß?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Dein "Brushless" sich per Hand nun nur noch schwer an der Antriebswelle drehen lässt, so ist entweder die Motorwelle verbogen, oder der Rotorläufer hat sich auf der Welle durch den Aufprall axial nach vorne verschoben.

Und wenn er nun bereits "verbrannt" riecht, so wird die Isolation der Statorwicklungen schon in Mitleidenschaft gezogen worden sein . ( Überhitzung wegen mechanischer Überlastung )

Dann ist der Motor ( verbogene Welle und überhitzte Isolierung ) in der Regel ein Fall für den Schrott.😕

Was möchtest Du wissen?