Bruder zockt mir die ganze Internetverbindung :-(

7 Antworten

Ich kenne mich da nicht so gut aus, aber ich glaube, dass das nicht funktionieren würde, denn die Verbindung wird dann ja "geteilt".Du müsstest dann eure Verbindung irgendwie austricksen.Aber so mal am Rande, eine 2000er Leitung ist nicht unbedingt schnell, deswegen ist es normal, dass du nicht "flüssig" spielen kannst.Einigt euch doch irgendwie am besten, dass einer von euch für eine bestimmte Zeit mal nicht spielen soll, denn soweit ich weiß, kann man das so nicht ändern.

also ich kenne das prob ^^ und zwar war ich der zocker :D aber wir haben eine gute leitung und das war kein prob... bei dir, wie vertsehst du dich mit ihm? rede mit ihm drüber oder schrei ihn an!!! mehr kannst du ned tun auch nicht aus technicher sicht ;) ;D

  1. Bessere Leitung holen, 2 Mbit sind ja echt ein Witz, gerade in der heutigen Zeit.
  2. Falls euer Router es unterstützt kannst du via QoS (Quality of Service) die maximal verfügbare Bandbreite für den PC deines Bruders auf einen Maximalwert begrenzen, z.B. die Hälfte von dem was verfügbar ist. Funktioniert aber gerade bei so lächerlich niedrigen Bandbreiten nicht 100% zuverlässig.

Wenn du regional - da wo du wohnst - nicht mehr wie 2Mbit bekommst, dann geht nicht mehr wie 2 Mbit. Wie selbstverständlich schnelle Leitungen für Leute wie dich sind, die in der Stadt oder nahe der Stadt wohnen, wo 100 Mbit möglich sind....ohne Worte. Sorry :-(

0
@Silverhead2010

Versteh das bitte nicht als Beleidigung, eher im Gegenteil - ich habe Mitleid mit euch.

Aber informiert euch besser nochmal - es muss nämlich nicht immer klassisches DSL sein! Gut, ich sitze in einer Großstadt, aber direkt bei uns wären darüber auch "nur" höchstens 8 Mbit möglich gewesen. Fragt mal bei eurem Kabelfernsehanbieter an, ob euer Anschluss rückkanalfähig ist. Denn über solche Anschlüsse kann man auch eine Internetverbindung bekommen, bei krank hohen Bandbreiten. So hab ich mit eine 80er-Leitung geholt und könnte sogar 120 haben, wenn ich denn wollte.

0

Was möchtest Du wissen?