Bronchicum Elixier bzw. Tropfen für Pferde?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

...nur ein kleiner Tip von mir als Tierheilpraktiker. Du könntest zusätzlich noch viel Spitzwegerich oder auch etwas Malven füttern. Das wächst jetzt alles, ist gesund und kostet nichts. Ausserdem geht auch Spitzwegerichhustensaft. Von der Menge her darfst Du da schon das 10 Fache der Menschendosis geben. Da passiert nichts. Ansonsten sollte mal der Auslöser des Hustens gesucht werden.

Was möchtest Du wissen?